Mick Schumacher steht vor dem Rennen, auf das er sich seit Jahren am meisten gefreut hat. Am Wochenende geht Schumi Jr. erstmals in der Formel 1 in Spa, dem einstigen Wohnzimmer seines Vaters Michael Schumacher, an den Start. Doch nach wie vor steht die Frage im Raum: Wird er wie in dieser Saison eigentlich auch im nächsten Jahr dort im Haas-Renner an den Start gehen? Offenbar! Denn: "Wir sind bei den finalen Schritten, das Ganze fertig zu machen", sagte Mick auf die Frage von RTL-Reporter Felix Görner auf der Pressekonferenz am Donnerstag vor dem Spa-Wochenende. Die Aussagen von seinem Teamchef im RTL/ntv-Interview deuten auf das gleiche Ergebnis – Mick wird wohl bei Haas bleiben. Im Video oben sehen Sie, was Günther Steiner zur Personalie Mick Schumacher zu sagen hat.