RTL News>Tv>

Filip Pavlović will Papa werden - der Dschungelkönig spricht über seine Familienplanung

Dschungelkönig überrascht seine Fans

Filip Pavlović will Papa werden: "Kann es kaum abwarten"

Kurz nach seiner Ankunft in Deutschland ist Filip Pavlovic bei RTL zu Besuch
Filip Pavlovic möchte Vater werden. (Symbolbild)
RTL

Es ist noch nicht lange her, da gewann der Ex-Bachelorette-Kandidat Filip Pavlović die Jubiläumsstaffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ . Damit hat er wohl viele Zuschauer überrascht. Doch nun plaudert der Dschungelkönig die nächste spannende Nachricht aus. Denn Filip spricht nun über die Familienplanung, wie „Bild“ berichtet.

Dschungelkönig Filip Pavlović springt als Babysitter ein

Mit der Krone im Gepäck ist der 27-Jährige Mitte Februar wieder in Deutschland angekommen. Mit dem Gewinn möchte er mit seinen Eltern in den Urlaub fahren.

Am Donnerstag war Filip jedoch zu Besuch beim „Love Island“-Paar Samira und Yasin. Wie er über Instagram erklärte, ist er kurzerhand als Babysitter für ihren Sohn Malik-Kerem eingesprungen, so der Bericht. Wurden dabei etwa ein paar Gefühle geweckt?

Filip zeigt sich glücklich - "Ich liebe ja Kinder über alles"

Er drückt und kuschelt den Kleinen – und zeigt sich über glücklich auf seinem Instagram-Profil. „Ich liebe ja Kinder über alles, kann es kaum abwarten meine eigenen zu haben“, schreibt Filip laut „Bild“.

Um seine Fans an seiner süßen Nachricht teilhaben zu lassen, fragt er sie direkt nach deren Meinung. „Glaubt ihr, ich werde ein guter Papa?“, heißt es. Wenn es nach dem Kleinen Malik-Kerem geht, scheinbar schon. Denn der Dschungelkönig Filip schreibt laut Bericht: „Leute, hättet ihr seinen Blick gesehen, wie er mich angeguckt hat bei der Kuss-Attacke, einfach Zucker.“

Nun sind die Fans wohl ganz gespannt, wie es weitergeht. Bisher ist der Dschungelkönig allerdings Single. So stellt Dschungelkönig Filip Pavlovic sich seine Traumfrau vor. (jaw)