Am Mediapark in Köln Mitte gab es am Wochenende einen ganz besonderen Einsatz der Feuerwehr. Ganz ohne Flammen und Rauch! Einsatzkräfte kletterten 39 Etagen rauf, bis zum obersten Stockwerk des höchsten Bürogebäudes in Köln. Das Besondere: Die Einsatzkräfte laufen beim sogenannten "KölnTurm Treppenlauf" in voller Feuerwehr-Montur! Mit Schutzanzug, Stiefeln, Helm und Atemschutzgerät sind das nochmal 25 Kilo on top. Neben dem sportlichen Aspekt wollen einige Feuerwehren hier aber auch etwas Gutes tun und Spenden sammeln, auch für die Opfer der Flutkatastrophe. Insgesamt kamen so über 3000 Euro für den guten Zweck zusammen.