RTL News>Stars>

Feuer-Unfall! Daniele Negronis Freundin stand in Flammen

Schlimmer Vorfall vor der Verlobung

Feuer-Unfall! Daniele Negronis Freundin stand in Flammen

Daniele Negroni: Feuer-Unfall vor der Verlobung Davina stand in Flammen
01:48 min
Davina stand in Flammen
Daniele Negroni: Feuer-Unfall vor der Verlobung

30 weitere Videos

Daniele Negroni (27) und seine Freundin Davina (22) schweben gerade auf Wolke sieben. Denn das Paar hat sich ganz frisch verlobt. Dennoch waren vor allem für die 22-Jährige die vergangenen Tage die absolute Hölle. Kurz vor dem Antrag kam es nämlich zu einem schweren Unfall. Davina fing bei einem Abend bei Danieles Eltern zu Hause durch unglückliche Umstände Feuer und stand förmlich in Flammen. Wir haben exklusiv mit dem Paar gesprochen – das Interview sehen Sie im Video.

„Ich hatte einfach nur krasse Schutzengel“

„Es war so, dass wir abends im Garten saßen und tatsächlich gab es eine Art Feuer-Explosion und ja… dann hat alles gebrannt“, versucht Daniele das Erlebte im RTL-Interview in Worte zu fassen. Auch Davina fällt es sichtlich schwer, über den Unfall zu sprechen. „Ich erinnere mich daran, diesen lauten Knall gehört zu haben und dann bin ich auch direkt aufgestanden, weil ich gemerkt habe, es wird irgendwie heiß“, erklärt sie. Sie habe versucht, gegen die Flammen anzukommen – erfolglos: „Es wurde aber immer schlimmer. Es wurde immer heißer. Dann ging alles doch ganz schnell, es kam direkt Hilfe und ich hatte einfach nur krasse Schutzengel.“ (dga)