RTL News>Rtl West>

Eine Stadtbücherei verleiht jetzt Alltagsgegenstände

Bohrer statt Bücher

Eine Stadtbücherei verleiht jetzt Alltagsgegenstände

Eine Stadtbücherei verleiht Alltagsgegenstände Bohrer statt Bücher
03:00 min
Bohrer statt Bücher
Eine Stadtbücherei verleiht Alltagsgegenstände

30 weitere Videos

Die Stadt und Landesbibliothek Dortmund will jetzt neue Wege gehen. Neben rund einer Million klassischer Medien verleiht sie jetzt auch 66 Alltagsgegenstände. Ein Jahr lang schraubten drei Mitarbeiterinnen am Konzept und kauften für 10 000 Euro Gegenstände ein. Vom Beamer ( hier finden Sie einen großen Full-HD-Beamer-Vergleich ), über die Backform, bis zum Bohrer. Finanziert vom Förderverein der Stadtbibliothek. So sollen Dinge, die nicht oft gebraucht werden, nicht einfach in einer Ecke landen und Platz wegnehmen. Sondern flexibel getauscht und bis zum Verschleiß benutzt werden können. Nach eigenen Angaben ist die Stadtbibliothek Dortmund bundesweit die einzige mit so einem großen Angebot.