27. Mai 2019 - 12:03 Uhr

Der DSDS-Gewinner ist stolz auf seine Wurzeln

2019 ging für Davin Herbrüggen mit seiner Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar" ein Traum in Erfüllung. Im großen Finale konnte sich der 20-Jährige gegen die Konkurrenz durchsetzen und sicherte sich den begehrten Superstar-Titel. Doch vor seiner DSDS-Karriere war Davin Altenpfleger und hat seine Wurzeln nicht vergessen. Ganz im Gegenteil. Der DSDS-Gewinner 2019 setzt sich immer noch gegen Vorurteile in Pflegeberufen ein und macht kräftig Werbung für den Berufszweig. Wie er das macht, gibt es im Video zu sehen.

Übrigens: Bei TVNOW gibt's ganze Folgen von "Deutschland sucht den Superstar" zum Abruf.