DSDS 2015: Ex-"Köln 50667"-Star David Ortega Arenas lässt beim Casting den Macho raushängen

10. Februar 2015 - 10:31 Uhr

DSDS-Kandidat David Ortega Arenas glaubt, dass er viele Talente hat

DSDS-Kandidat David Ortega Arenas bringt in die sechste Show von "Deutschland sucht den Superstar" eine große Portion Selbstbewusstsein und jede Menge Talente mit – behauptet er selbst. Der ehemalige Star der Reality-Soap "Köln 50667" will jetzt beim DSDS-Casting sein Gesangstalent unter Beweis stellen. Ob ihm das gelingt?

Dieser DSDS-Kandidat dürfte den Fans der Reality-Soap "50667 Köln" auf Anhieb bekannt vorkommen. Der smarte Kandidat mit spanischen Wurzeln ist tatsächlich Schauspieler David Ortega Arenas. Täglich machte der Soap-Star mit seinen Frauengeschichten von sich reden und brach die eroberten Herzen wieder, als er aus der Serie ausstieg. Jetzt will David etwas Neues ausprobieren und in die Welt von "Deutschland sucht den Superstar" eintauchen.

Dabei gibt sich DSDS-Kandidat David bescheiden: "Ich bin mir sicher, dass ich vielleicht weiter komme." Der 29-Jährige kennt sich mittlerweile bestens im Rampenlicht aus. "Ich bin ein Überlebenskünstler, der glaubt, dass er viele Talente hat." Dazu gehören das Schauspielen, Modeln und als DJ hat sich der DSDS-Kandidat auch schon versucht. Jetzt will David sich mit der Teilnahme bei DSDS auch noch als etablieren.

David Ortega Arenas: "Ich muss mich zwischen Business und Liebe entscheiden"

Als Allround-Talent versucht DSDS-Kandidat David, es allen Recht zu machen. Besonders wenn es um das Thema Frauen geht, will David ein echter Gentleman sein. Bei den Castings von DSDS hat er ein Auge auf Jurorin Mandy Capristo geworfen und kommt ins Schwärmen: "Mandy Capristo ist die Jennifer Lopez Deutschlands. Ich wickele sie um den Finger, indem ich ein Gentleman bin." Und was darf man sich unter einem Gentleman vorstellen, David? "Ich genieße das Leben und für mich ist die Frau immer im Vordergrund. Die Frau muss zu 100 Prozent glücklich sein", erklärt der Womanizer.

Allerdings klappt das in der Theorie eher selten. "Die Frauen fangen immer an zu heulen, weil ich mich immer zwischen Business und Liebe entscheiden muss", beschwert sich DSDS-Kandidat David. "Die verstehen das einfach nicht." Bevor David vor die Jury tritt, möchte er noch etwas loswerden: "Ich bin der treueste Mensch auf Erden. Aber man muss auch an mich glauben. Man muss immer geben und nehmen."

Ob die Jury Kandidat David Ortega Arenas den gelben Recall-Zettel gibt und welche Kandidaten noch auf einen Platz im Recall hoffen, seht ihr bei "Deutschland sucht den Superstar" 2015 am Samstag, den 07. Februar um 20.15 Uhr – natürlich bei RTL.