DSDS 2013: Tim David Weller singt "Lasse redn" von Die Ärzte

23. April 2013 - 11:15 Uhr

Dieter Bohlen: "Der Weg geht für dich nach Hause"

DSDS-Kandidat Tim David Weller setzt in der fünften Mottoshow auf den Die Ärzte-Hit "Lasse redn" und gibt ordentlich Gas.

Mit "Lasse redn" von den Ärzten kann Superstar-Anwärter Tim David Weller nicht punkten. Die Kritik der Jury fällt nicht positiv für den DSDS-Kandidaten aus. Mateo hält sich in seiner Kritik kurz und will zu den Tönen gar nichts sagen. Für Tom Kaulitz war die Nummer zu verkrampft und er findet Songs mit viel Gefühl besser für Tim David: "Gefühlvollere Nummern stehen dir besser." Auch Tokio Hotel-Frontmann Bill Kaulitz sagt ganz offen: "Mir hat es nicht gefallen. Du hast es nicht besonders gut gesungen und ich sehe keine richtige Entwicklung." Für DSDS-Juror Dieter Bohlen ist die Sache ganz klar: "Ich glaube, der Weg geht heute für dich nach Hause."