RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Tim David Weller
  • Name:
    Tim David Weller
  • Beruf:
    Sänger
  • Geboren am:
    15. Juli 1992
  • Geburtsort:
    Siegen
  • Sternzeichen:
    Krebs
  • picture alliance/Geisler-Fotopress
Tim David Weller war 2013 Kandidat bei 'Deutschland sucht den Superstar'. Er belegte in der RTL-Show den sechsten Platz.

Tim David Weller ist ein ehemaliger Teilnehmer der RTL-Castingshow 'Deutschland sucht den Superstar'. Der smarte Sunnyboy mit der einzigartigen Stimme schaffte es in der Jubiläumsstaffel 2013 unter die Top Ten. 2014 zog der Musiker mit seinem WM-Song 'Ejo Ole' die Aufmerksamkeit auf sich.

Tim David Weller erblickte am 15. Juli 1992 in Siegen das Licht der Welt. Er wuchs bei seiner Mutter Edith auf und hat einen älteren Halbbruder namens Dennis. Aufgrund seiner oft schwierigen Kindheit fand er zur Musik. In selbstgeschriebenen Liedern konnte der nachdenkliche Sänger seinen Gefühlen musikalischen Ausdruck verleihen.

2013 trat Tim David Weller bei der 10. DSDS-Staffel an. Seine Interpretation des Songs 'I Won’t Let You Go' des britischen Sängers James Morrison, bei dem er sich selbst an der Gitarre begleitete, stieß auf ein begeistertes Jury-Echo. Culcha-Candela-Sänger Mateo bedankte sich 'für die Gänsehaut' und Pop-Titan Dieter Bohlen attestierte dem damals 20-Jährigen ein herausragendes Talent.

Über den Recall auf der Karibikinsel Curaçao gelangte Tim David, der zwei Jahre zuvor schon einmal unter den 60 Besten gewesen war, in die finalen Liveshows. Nach ebenso gefühlvollen wie rockigen Auftritten mit Titeln wie 'Sailing' von Rod Stewart und der Toten-Hosen-Hymne 'Tage wie diese' verließ Tim David Weller die Show als Sechstplatzierter.

2014 wurde sein Ohrwurm 'Ejo Ole' in dem von Sony und der FIFA ausgeschriebenen 'Supersongcontest' zur Fußball-WM in Brasilien von über 1.250 Titeln in die Top 20 gewählt.

Weitere Informationen zu Tim David Weller finden Sie immer hier bei RTL.de.