DSDS 2012: Luca Hänni performt "Allein Allein" von Polarkreis 18

13. Mai 2016 - 13:17 Uhr

Natalie Horler findet Luca Hännis Schluchzer "total süß"

Im Finale von "Deutschland sucht den Superstar" singt DSDS-Kandidat 2012 Luca Hänni "Allein Allein" von Polarkreis 18.

Luca Hänni kann mit seiner Interpretation von "Allein Allein" von Polarkreis 18 die DSDS-Jury total überzeugen. "Du hat immer Gefühle gezeigt", lobt Bruce Darnell die Leistung des Schweizers. Natalie Horler findet Luca Hännis kleinen Schluchzer während des Songs "total süß". Dieter Bohlen bezeichnet dieses "Schluchzen" als Luca Hännis Markenzeichen: " Columbus hat Amerika entdeckt, die Zuschauer haben dich entdeckt."