Angebliche Affären

Domenico verrät, mit welchem Promi Evelyn was hatte

17. Januar 2019 - 9:17 Uhr

Jetzt packt Domenico aus!

Einst haben sie sich geliebt – jetzt herrscht nur noch Zoff zwischen Evelyn Burdecki und Domenico de Cicco. Der Hass zwischen dem Ex-Paar geht sogar so weit, dass der Italiener aus dem Nähkästchen plaudert und Chris Töpperwien verrät, mit wem seine einstige Flamme mal eine angebliche Liaison hatte.

"Du kennst nicht Evelyn. Die ist nicht so, wie sie sich gibt."

Die ersten Tage bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" haben Evelyn und Domenico mit Bravour gemeistert: kein Streit, keine Liebeleien. Doch bei der Schatzsuche am fünften Tag im Dschungelcamp eskalierte die Situation plötzlich und bei dem einstigen Paar flogen die Fetzen. Nun holt der 35-Jährige erneut zum Paukenschlag aus und lästert in Gegenwart von Mitstreiter Chris Töpperwien: "Du kennst nicht Evelyn. Die ist nicht so, wie sie sich gibt."

Evelyn soll was mit Umut Kekilli gehabt haben

Doch nicht nur das! Auf die Frage des Currywurstmanns, mit wem Evelyn denn mal was hatte, plaudert Domenico aus: "Die Ochsenknecht. Der Ex-Freund von ihr…." Und dann flüstert Domenico Chris einen Namen ins Ohr. Chris: "Wer ist das denn? Der im 'Big Brother' Haus war?" Domenico nickt. Chris: "Der von der Ochsenknecht, der Jüngere?" Domenico nickt erneut. Zur Erklärung: Domenico spricht von Umut Kekilli, der mit einigen Unterbrechungen von 2009 bis Dezember 2017 mit Natascha Ochsenknecht liiert war. Spannende These. Doch ob da was dran ist? Das hat sich Chris zur Aufgabe gemacht, und will Evelyn demnächst darauf ansprechen...

Folge verpasst? Bei TV NOW gibt es die kompletten Folgen zum nachträglichen Abruf.