Dschungelcamp 2017: Marc Terenzi gewährt Sarah Joelle Jahnel einen tiefen Einblick

19. Januar 2017 - 16:04 Uhr

Gina-Lisa Lohfink macht sich Sorgen um Ex-Freund Marc Terenzi

Bereits der erste Tag im Dschungelcamp 2017 machte den zwölf Promis ganz schön zu schaffen. Die erste gemeinschaftliche Dschungelprüfung zerrte an den Nerven der Stars. Und auch die australische Hitze hinterlässt ihre Spuren. Ein guter Zeitpunkt, um sich im kalten Nass abzukühlen – denkt sich auch Sänger Marc Terenzi. Doch plötzlich entdeckt Gina-Lisa Lohfink einen seltsamen Ausschlag an Marcs Rücken. Das muss Sarah Joelle Jahnel sich näher anschauen und erhascht dabei tiefe Einblicke in Marcs Hose.

Ist der Ausschlag ein Fall fürs Dschungeltelefon?

Seelenruhig macht Model Gina-Lisa Lohfink es sich in ihrem Feldbett gemütlich. Schließlich ist so ein Dschungel-Abenteuer ziemlich anstrengend. Als Gina-Lisas Ex-Freund Marc Terenzi plötzlich oben ohne an ihr vorbeiläuft, merkt sie sofort, dass etwas nicht stimmt: Marcs Rücken ist nämlich von seltsamen Pusteln übersät. "Du hast am Rücken kompletten Ausschlag." Um sicherzugehen, dass es sich bei den rötlichen Pusteln um nichts Schlimmes handelt, will Gina-Lisa unbedingt, dass Marc sich im Dschungeltelefon meldet. Doch der Dschungelcamp-Kandidat denkt gar nicht daran. Bei der brütenden Hitze möchte er viel lieber schwimmen gehen. Doch da ist Marc bei seiner Ex-Freundin an der falschen Adresse: "Du gehst danach ins Wasser. Bis sie dir die Salbe oder so besorgen, das dauert."

"Dr." Sarah Joelle Jahnel muss sich das genauer ansehen

Doch "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Kandidat Marc Terenzi scheint den Ausschlag nicht ganz ernst zu nehmen. Stattdessen scherzt er: "Mach ein Foto und zeig es mir auf deinem Handy." Gina-Lisa macht spaßeshalber ein Foto mit ihren Fingern, als plötzlich TV-Sternchen Sarah Joelle Jahnel vorbeikommt. Endlich hat Gina-Lisa im Kampf gegen den unbekannten Ausschlag weibliche Unterstützung. Sarah Joelle soll sich die Pusteln unbedingt mal anschauen. "Du hattest das schon mal. Weil manche sind alt und manche sind neu. Es ist wie 'ne Art Sonnenallergie, würde ich sagen", so die Diagnose von Sarah Joelle. Das hätte selbst Dr. Bob nicht besser sagen können. Marc Terenzi stimmt Sarah Joelle zu. Und wo sie gerade schon dabei ist, kann sie sich sicherlich noch eine andere Körperstelle anschauen. Völlig ungeniert lüftet Marc seine Hose und gewährt Sarah Joelle damit tiefe Einblicke in eine Stelle, die bis weit unter den Bauchnabel reicht. Ob er da auch wirklich mit Sonnenallergie zu kämpfen hat?