Dschungelcamp 2015: So war die Dschungelprüfung für Tanja Tischewitsch und Rolfe Scheider

04. Februar 2015 - 11:30 Uhr

Tanja und Rolfe können in der Dschungelprüfung zwei Sterne erspielen

Teamwork ist gefragt bei der Dschungelprüfung an Tag 13 im Dschungelcamp! Rolfe Scheider und Tanja Tischewitsch müssen gemeinsam zu "Schlau oder Schlotze" antreten: Gehirn und Geschicklichkeit können Sterne bringen! Rolfe Scheider ist für das Sternesammeln zuständig. Tanja Tischewitsch muss die dafür nötige Zeit erspielen. Die Sterne sind in fünf Abschnitten eines durchsichtigen Tunnels verteilt. Der Dschungelcamp-Kandidat muss durch den gläsernen Schacht krabbeln und die Sterne auf unterschiedlicher Art und Weise einsammeln – natürlich mit Begleitung vieler unterschiedlicher Tiere.

Dschungelcamp 2015: So war die Dschungelprüfung für Tanja Tischewitsch und Rolfe Scheider

Um herauszufinden, wie viel Zeit dem Sternesammler in den einzelnen Abschnitten zur Verfügung steht, muss Tanja pro Abschnitt jeweils drei Fragen beantworten. Für jede richtige Antwort bekommt Rolfe Zeit zum Sternesammeln gutgeschrieben. Antwortet das Ex-DSDS-Sternchen falsch, so fällt sie in ein "Schlotze-Becken" – randvoll mit schleimigen Fischabfällen und Schweineherzen. Sobald die drei Fragen gestellt und beantwortet sind, geben die Moderatoren das Startsignal für den suchenden Rolfe, der dann auf Sternenjagd geht. Insgesamt können Tanja und Rolfe sechs Sterne erspielen.

Schon bevor es losgeht hat Tanja Angst: "Iiih, Herzen! Da sind echt Herzen drin. Ich fall da runter, voll krass. Ist das tief?" Sonja Zietlow meint, es wären so zehn Meter – und Daniel Hartwich erklärt: "Du fällst nur runter, wenn du ein Frage falsch beantwortest. Du hast es selber im Kopf." Tanja: "Bitte eine leichte Frage… nicht so was mit Mathe. Darauf habe ich gar kein Bock drauf."

Die Dschungelprüfung hat für Tanja und Rolfe so ihre Tücken

Es geht los. Tanja soll schätzen, wie alt eine Rhinozeros-Kakerlake werden kann. Tanja schätzt richtig: zehn Jahre. Und auch die zweite Frage, wie weit von der Grille entfernt man noch das Zirpen hören kann, beantwortet sie mit 50 Metern richtig. Bei Frage drei, ob Männchen oder Weibchen bei Trichternetzspinnen giftiger sind, liegt sie daneben – was insgesamt 40 Sekunden für Rolfes Tunnel-Aufgabe macht. Er muss einen Stern von einem Tau knoten, während er in einem Abschnitt voller Käfer, Grillen, Kakerlaken und Spinnen ist. Unerschrocken geht Rolfe ans Werk und holt sich den Stern.

Weiter geht es mit Tanjas zweiter Fragerunde? "Echsen leben überall auf der Erde, außer: A: in Afrika. B: in der Antarktis?" Tanja tippt auf B – richtig. Und sie tippt auch korrekt, dass Warane als die intelligentesten Echsen gelten. Bei Frage drei liegt sie daneben – wieder 40 Sekunden für Rolfes Tunnel-Aufgabe. Er hat Gesellschaft von einem Waran bekommen und muss einen Stern von einer Spirale bekommen – was er völlig ruhig auch schafft.

In Abschnitt drei ist Tanja bei keiner Frage erfolgreich – was null Sekunden für Rolfe macht. Er darf nun nur durch den nächsten Abschnitt durchkrabbeln, aber keinen Stern sammeln! Etwas besser läuft es wieder in Abschnitt vier. Danach tippt, dass Yabbie-Krebse aus Australien kommen und Krebse ihre Gliedmaßen nachwachsen lassen können. Rolfe hat demnach 40 Sekunden Zeit, um im

Becken unterzutauchen und zwei Sterne zu suchen. Diese muss er mittels eines Magneten durch eine Schiene führen, um sie einzusammeln. Im Tauchbecken sind Schlammkrabben, Flusskrebse und Aale. Er taucht ab, findet endlich die Sterne, doch er schafft es nicht, sie zu bewegen. Kein Stern.

Auch im letzten Abschnitt erspielt Tanja 40 Sekunden für Rolfe, da sie zwei Fragen richtig beantwortet. Ihn erwarten nun Schlangen und er muss einen Stern von einem Gewinde abdrehen. Heldenmütig geht er ans Werk, die Schlangen können ihn nicht einschüchtern. Doch die Zeit wird knapp. Dann sind die 40 Sekunden vorbei. Leider knapp verfehlt. Tanja erklärt: "Ich fand es eigentlich okay." Rolfe: "Ja, war okay. Ich hätte die Sterne mit dem Magneten besser kriegen können und die zwei Sekunden am Schluss… Aber der Stern war so tief unten." Insgesamt haben Tanja und Rolfe zwei Sterne erspielt.