Ist der lebensmüde?

YouTube-Hottie rettet seinen Hund vor Haien

28. Oktober 2019 - 14:29 Uhr

Selbstlose Rettungsaktion lässt einem den Atem stocken

Ein Hund schwimmt im Wasser. Erstmal nichts Außergewöhnliches – wäre da nicht der Umstand, dass dieses Wasser mit Haien verseucht ist.

Tier schwimmt um sein Leben

Der absolute Horror für den australischen YouTuber Brodie Moss! Dieser ist gerade mit seinem Boot auf dem Meer unterwegs, als sich sein Hündchen entschließt, eine Abkühlung zu nehmen. Moss zögert keine Sekunde und springt selbst ins Wasser, um seinen geliebten Vierbeiner Stryda zu retten - wohlwissend, dass er damit sein eigenes Leben riskiert. Die dramatische Aktion sehen Sie im Video.