Doc Fleck-Podcast Folge 102: Endlich wieder frei durchatmen

Dr. Anne Fleck: So verhindern Sie Nasenspray-Abhängigkeit

Dr. Anne Fleck im Podcast über Gefahren und Potenzial von Nasensprays
Dr. Anne Fleck im Podcast über Gefahren und Potenzial von Nasensprays
iStockphoto

Frei atmen, gut hören und mit dem Geruchssinn alles wahrnehmen: Das ist derzeit vielen nicht möglich. Zurzeit explodieren die Atemwegserkrankungen geradezu. Neben Virusinfekten gibt es auch chronische Verläufe nach normalen Erkältungskrankheiten oder Nebenhöhlenentzündungen. Und auch wenn es momentan draußen noch nicht nach Frühling aussieht, werden bald die ersten mit Heuschnupfen zu kämpfen haben. Wie wir jetzt schon vorbeugen können und was wir bei der Verwendung von abschwellenden Nasensprays beachten müssen, erklärt Dr. Anne „Doc“ Fleck in der 102. Folge ihres Podcasts!

Wie können wir eine Nebenhöhlenentzündung nach einer einfachen Erkältung verhindern?

Neun Millionen Menschen in Deutschland litten im Dezember 2022 laut Robert-Koch-Institut an einer akuten Atemwegserkrankung. „Das zeigt, wie unser Immunsystem in der Corona-Zeit durch verschiedene Einflüsse gelitten hat“, erklärt Dr. Anne Fleck die erschreckenden Zahlen. Aber oft werden schon nach einer normalen Erkältung die Nasennebenhöhlen nicht wieder frei. Viele Patientinnen und Patienten greifen daher zu abschwellenden Nasensprays, die in der Apotheke rezeptfrei und für wenig Geld erhältlich sind. Doch gerade bei diesen Nasentropfen und -sprays ist Vorsicht geboten.

Lese-Tipp: Neue Zahlen belegen: immer mehr Menschen süchtig nach Nasenspray

„Die Dosis macht das Gift“, warnt Dr. Anne Fleck im Gespräch mit Brigitte-Leben-Redakteurin Meike Dinklage. „Die abschwellenden Sprays aus der Apotheke sollte man nur zeitlich begrenzt einnehmen, weil eine gewisse Abhängigkeit entstehen kann.“ Maximal eine Woche, rät Doc Fleck. Aber in manchen Fällen findet sie abschwellende Nasentropfen oder kortikoidhaltige Nasensprays, also solche mit niedrig dosiertem Kortison, angeraten. Im Podcast verrät sie, in welcher Körperhaltung wir die Substanzen am besten in die Nase sprühen und worauf wir sonst noch bei der Nasenpflege mit Meersalz oder Nasendusche achten sollten.

Welche Zuschauerfragen Doc Flecks Detektiv-Spürsinn kitzeln, erfahren Sie in dieser Ausgabe von Doc Flecks Podcast.

Dazu verrät uns Doc Fleck, was unser Vitamin-D-Spiegel mit unserem Immunsystem zu tun hat, welche Rolle unsere Ernährung und ein gesunder Darm spielen und wie wir Atemwegserkrankungen am besten vorbeugen.

Alle anderen Folgen des Podcasts mit Dr. Anne Fleck finden Sie in der unteren Playlist.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.