WhatsApp will Nutzer dabei unterstützen, Fake News leichter zu erkennen.
Je länger die Corona-Krise andauert, umso mehr Falschmeldungen rund um das Virus kursieren. Mit einer neuen Funktion will WhatsApp nun die Verbreitung von Fake News eindämmen.
Beim Oster-Shopping muss dieses Jahr wegen Corona auf Online-Shops zurückgegriffen werden. Ob das alles noch pünktlich klappt - das weiß unser Experte.
WhatsApp bekommt bald neue Funktionen.
Aktuell lässt sich WhatsApp mit einer Nummer nur auf einem Endgerät nutzen. Insider verraten jetzt aber, dass sich das bald ändern wird. Auch eine andere Funktion wird viele Nutzer freuen: Gesendete Nachrichten sollen sich kontrollieren lassen.
Kerze Symbolbild
Erst kürzlich machte ein Kettenbrief mit Falschmeldungen rund um Corona die Runde. Seit einiger Zeit geistert ebenfalls eine Kurznachricht von Handy zu Handy, dass Leute eine Kerze als Profilbild verwenden sollen. Worauf Sie jetzt achten müssen!
Kontaktloses Bezahlen beim Einkauf wird immer beliebter.
Kontaktloses Bezahlen funktioniert quasi im Vorbeigehen ohne Körperkontakt - perfekt für den Einkauf während der Corona-Krise. Ist es aber auch sicherer?
Fallen Sie am heimischen PC nicht auf die Maschen von Betrügern herein.
Die Corona-Pandemie sorgt derzeit im Internet für besonders viele Betrugsversuche. Die Nachrichtenagentur spot on news hat bei IT-Sicherheitsexperte Holger Unterbrink nachgefragt, womit man derzeit zu rechnen hat und wie man sich effektiv sch...
In "Spacebase Startopia" muss der Spieler die verschiedensten Bedürfnisse der außerirdischen Besucher befriedigen
International gilt „Made in Germany“ als Qualitätsnachweis - in der Videospielbranche punkten deutsche Entwickler insbesondere mit Aufbauspielen.
Zoom erfreut sich seit der Corona-Krise an wachsender Beliebtheit
Corona hat viele Arbeitgeber dazu veranlasst, Mitarbeiter ins Homeoffice zu schicken. Damit wichtige Meetings weiterhin stattfinden können, nutzen viele Unternehmen Dienste, die Videokonferenzen anbieten. Auch die amerikanische Firma Zoom...
In der Corona-Krise lieben wir virtuelle Spiele: "Houseparty" etwa ist gerade der Renner bei den Apps und plötzlich auf Platz eins der Download-Charts.
"Animal Crossing: New Horizons" ist seit dem 20. März 2020 im Handel.
Mit Animal Crossing: New Horizons gelingt der Inselurlaub virtuell. Hier erfahren Sie, warum die Welt von diesem Spiel begeistert ist
Mit dem richtigen Videospiel geht Zeit in Quarantäne schneller rum
In Zeiten des Social Distancing ist es nicht immer leicht, seine sozialen Kontakte zu pflegen. Glücklicherweise können Videospiele Abhilfe schaffen - denn einige können Sie via Internet mit Ihren Freunden zocken.
Achtung Nepp: Im Fahrwasser der Corona-Krise dümpeln allerlei Cyberkriminelle. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn
Forschungsergebnisse, bestätigte Erkrankungen, Präventions-Tipps: Informationen zum neuartigen Coronavirus werden hoch gehandelt. Doch bevor man etwas aufs Smartphone läd, heißt es: Lieber zweimal gucken!
In der Corona-Zeit sitzen wir öfter mal vor dem Fernseher - und das lohnt sich auch, wie die Specials von TVNOW zeigen.
Den ganzen Tag zu Hause auf der Couch bleiben und Serien, Shows & Filme gucken: Die Welt allein mit Social Distancing zu "retten" war noch nie so einfach. Damit wir trotzdem informiert bleiben, gibt's viele Specials bei TVNOW.
Videotelefonie ist eine Möglichkeit, wie Großeltern und ihre Familie den Kontakt zueinander nicht verlieren.
Um mit Ihren Liebsten in Kontakt zu bleiben, braucht es nicht viel. So können Sie auch alte Computer günstig für Videoanrufe ausrüsten.
Wer zu Hause arbeitet, braucht eine gute Internetverbindung
Wer kann, bleibt im Moment zu Hause. Und wer von zu Hause arbeiten kann, erst Recht! Das stellt auch unser Internet daheim auf die Probe. Tipps, wie Sie jetzt schneller surfen können.
Symbolfoto: Die Logos der Streaming Dienste Amazon Prime Video, Netflix, amazon music und youtube ist auf einem Fernseh
IT-Experten geben Tipps, wie man sein eigenes und das Netz insgesamt schonen kann, damit alle genügend Bandbreite zur Verfügung haben.
Der Urlaub fällt wegen der Corona-Krise ins Wasser - hat ein virtueller Strandtag mit VR-Brille den gleiche Entspannungseffekt? Unsere Reporterin hat's getestet.
Das Kultspiel ist wieder da: Hier ist ein Screenshot aus dem Final-Fantasy-Remake
Resident Evil und Final Fantasy bekommen ein Remake. Was uns im April sonst noch so an neuen Games erwartet, haben unsere Experten Till Seidenspinner und Christopher Millgramm zusammengefasst
Mit Smartphone, Tablet oder Computer geht ein virtuelles Treffen ganz einfach. Wie einfach, das zeigt RTL-Reporterin Carolin Sedlak im Video.