RTL News>Shopping Service>

Diese 3 Kleider eignen sich für Hochzeitsgäste

Für jede Größe

Hochzeitsgast: 3 Kleider für diese Hochzeitssaison

KIeider für Hochzeitsgäste.
So machen Sie auf jeder Hochzeit eine gute Figur.
iStock

Die hohen Temperaturen läuten nicht nur den Sommer, sondern auch die Hochzeitssaison ein. Immerhin möchten die meisten Paare sich an einem hellen, warmen Tag in sommerlicher Natur trauen lassen. Für Hochzeitsgäste bleibt die Frage: Was ziehe ich an?

Im Sommer sind luftige Kleider immer eine gute Wahl. Hier kommt es natürlich auf den Anlass und Dresscode an. Zu kurz sollte das Kleid nicht sein, und Weiß ist bei den meisten Hochzeiten ein No-go. Diese drei sommerlichen Kleider sind stilsichere Begleiter für die nächste Hochzeit.

Das Kleid für die nächste Sommerhochzeit

Eine gute Wahl für die nächste Sommerhochzeit ist das Maxikleid *. Der lange Schnitt ist schick und bedeckt Sie selbst bei konservativerem Dresscode ausreichend. Angesagt sind luftige Modelle mit figurformenden Details und Akzenten, damit Ihre Silhouette trotz Maxilänge erhalten bleibt.

Im Sommer darf es als Gast auf Hochzeit & Co. gerne bunt sein. Neben unifarbenen Modellen in Knalltönen ist ein Kleid mit floralem Muster * der Klassiker. Dazu passen Riemchensandalen, die Ihren Körper etwas strecken.

Vorsicht: Ein weißes Kleid darf meistens nur die Braut selbst tragen. Im Zweifelsfall sollten Sie das Outfit deshalb mit ihr absprechen. Gemusterte Kleider, die Weiß als Grundlage haben, sind meistens kein Problem.

  • Größen: 34 bis 48
  • Fällt laut Anbieter etwas größer aus
  • Material: Viskose
  • Größen: 36 bis 44
  • Material: 95 Prozent Viskose und 5 Prozent Elasthan

Kleider für Hochzeitsgäste – stilvoller Auftritt in jeder Größe

Das Angebot der festlichen Mode gibt für jeden Anlass und jeden Typ etwas her. Neben schicken Kleidern eignen sich jedoch auch Freizeitkleider, solange Sie das Modell passend kombinieren.

Wichtig bei der Hochzeit sind natürlich nicht nur die Optik, sondern auch die Bequemlichkeit und der Wohlfühlfaktor. Immerhin sollen Sie in dem Outfit den ganzen Tag und Abend verbringen. Neben dem regulären Größenangebot gibt es zahlreiche Kleider für große Größen *, die Ihre Kurven in Szene setzen.

Ihre kurvige Silhouette wird von einem Wickelkleid * optimal umhüllt. Das luftige Kleid ist die perfekte Wahl für den Sommer – ob lässig im Alltag oder schick kombiniert zur Hochzeit. Dazu passen edler Schmuck und hohe Schuhe, um das Kleid zusätzlich aufzuwerten.

  • Größen: 46-50
  • Normale Passform
  • Material: Viskose

Kleines Schwarzes: Das Kleid für jeden Anlass

Wer es schlicht und einfach mag, setzt auf den Klassiker. Ein kleines Schwarzes * ist nicht nur für Hochzeiten eine gute Wahl, sondern auch für nahezu jeden anderen Anlass. Mit einem Basic wie dem kurzen schwarzen Kleid haben Sie immer eine schnelle Kombination im Schrank. Ein richtiger Allrounder ist ein schwarzes Jersey-Kleid – bequem und superuniversell: Je nach Kombination wird das Modell schick oder leger inszeniert. Für eine Hochzeit ohne Dresscode passen zu dem Kleid hohe Schuhe, Schmuck und eine elegante Tasche.

  • Größen: XS bis 6XL
  • Material: Nachhaltig erzeugte Viskosemischung

So sind Sie auf der nächsten Hochzeit optimal gestylt

Es ist nicht immer einfach, das passende Outfit für die nächste Veranstaltung zu finden. Manchmal gibt der eigene Schrank das Richtige her, es lohnt sich definitiv, in ein schickes Go-to zu investieren.

Bei Hochzeiten gilt ein besonderer und individueller Dresscode. Die Kleiderwahl sollte der Veranstaltung und dem Wetter angepasst sein. Im Sommer haben Sie beim Styling einige Freiheiten, ein luftiges Kleid ist eine gute Wahl. Mit dem Einteiler ist das Outfit im Handumdrehen kombiniert: Pumps dazu, etwas Schmuck und fertig.

Ein sommerliches Kleid mit Wickeloptik und floralem Print bringt Sie zum Strahlen. Wenn Sie es schlichter mögen, ist das kleine Schwarze oder ein Maxikleid in Unifarben eine hervorragende Idee. Zu diesen Kleidern sagen wir doch gerne „Ja“!

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.