Seine besten Momente im Video

Der „Let's Dance“-Sieger der Herzen: Ulli Potofski war ein Zuschauerliebling

10. April 2020 - 22:20 Uhr

Die „Let's Dance“-Zuschauer liebten Ulli Potofski

Ulli Potofski hat bei "Let's Dance" wohl die wenigsten Jurypunkte ever bekommen – dafür aber von Woche zu Woche mehr Sympathiepunkte gesammelt. Der Sportreporter flog 2016 eigentlich in der ersten Show raus, rückte dann aber nochmal nach und fegte bis zur neunten Show gemeinsam mit Profitänzerin Kathrin Menzinger übers Tanzparkett. Und das, obwohl der 67-Jährige keine guten Leistungen zeigte. "Mir hat es teilweise für die anderen Paare leidgetan", erzählt Kathrin im großen "Let's Dance"-Rückblick. Ulli konnte die Zuschauer mit seinem großen Herz und Charme überzeugen und tanzte sich mehr oder weniger von Show zu Show. Seine besten Momente können Sie nochmal im Video sehen.

„Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" auch auf TVNOW im Livestream. Folge verpasst? Alle Shows können Sie auf  TVNOW nachholen.

Wie "Let's Dance" 2020 abläuft, wer dabei ist und alle weiteren Infos zur 13. Staffel gibt es hier.

Alle Video-Highlights gibt's hier:

Auch interessant