14. Februar 2019 - 8:47 Uhr

Nathalia ist auf der Suche nach der großen Liebe

Was für ein Überraschungsmoment bei "Der Bachelor 2019", als Nathalia Goncalves Miranda in der zweiten Woche als neue Kandidatin auftauchte, doch kurz vor den Homedates war für die feurige 25-Jährige mit brasilianischen Wurzeln die Rosen-Reise vorbei.

Partygirl und Romantikerin

Nathalia Goncalves Miranda ist die Nachrückerin beim Bachelor. Punktet Nathalia mit ihrem Temperament?
Punktet Nathalia mit ihrem Temperament beim Bachelor?
© MG RTL D

Vor 10 Jahren von Brasilien nach Deutschland gezogen und lebt Nathalia heute in Halle (Westfalen) bei Bielefeld. Die gelernte Sozialhelferin arbeitet bei einem Süßwarenhersteller und steht nebenberuflich als Model vor der Kamera.

In ihrer Freizeit lässt die brasilianische Powerfrau ihr Temperament auf der Tanzfläche mit Freunden raus. Doch neben dem wilden Partygirl hat Nathalia auch noch eine ganz romantische Seite.

Nathalia sucht nach Geborgenheit

Nachdem Nathalia über ein Jahr Single ist, sucht die sie einen Mann an ihrer Seite, der ihr das Gefühl von Geborgenheit gibt und gleichzeitig ihr bester Freund ist. Wenn er sie so nimmt, wie sie ist und sie sich nicht verstellen muss, kann sie sich durchaus eine gemeinsame Zukunft vorstellen. Aber die 25-Jährige meint auch: "Es ist heute sehr schwer Jemanden zu finden, der etwas Ernstes möchte!"

Ob das der Bachelor sein wird? Das gibt es seit dem 02. Januar 2019 zu sehen.