Der Bachelor 2018: Lina (23) aus Hannover muss in der vierten "Nacht der Rosen" gehen

Lina tanzt für ihr Leben gerne und ist immer on Tour
Lina tanzt für ihr Leben gerne und ist immer on Tour "Ich brauche einen Mann mit Zielen im Leben" 01:15

Lina lebt nach dem Motto "alles oder alles"

BWL-Studentin Lina lebt in Hannover und ist Kandidatin bei "Der Bachelor" 2018. Die 23-Jährige hofft auf die wahre Liebe und hat genaue Vorstellungen von ihrem Mr. Right. Doch die passen nicht mit Daniels Vorstellungen überein: In der vierten "Nacht der Rosen" muss sie ihre Koffer packen. 

Lina sucht einen selbstbewussten Mann

Lina ist Kandidatin bei "Der Bachelor" 2018.
Lina scheidet in der vierten "Nacht der Rosen" aus.

Nicht nur als Model zieht Lina die Blicke an wie ein Magnet: Wenn die 23-Jährige in ihrer Heimat Hannover über die Straße geht, dreht sich so mancher Mann nach ihr um. Die blonde Schönheit ist ein absoluter Hingucker, aber den Richtigen hat sie noch nicht gefunden. Den sucht sie jetzt bei "Der Bachelor" 2018.

Auch auf der Tanzfläche kann sich Lina sehen lassen: In ihrer Freizeit tanzt die zielstrebige BWL-Studentin mit ukrainischen Wurzeln für ihr Leben gerne. Sechs Jahre lang tanzte Lina Hip Hop und Video-Clip-Dancing und wurde 2012 sogar Deutsche Meisterin im Clip-Dancing.

Doch ihren Traumprinzen hat Lina noch nicht gefunden, ihre letzte Beziehung endete im März. Seitdem hält die gebürtige Ukrainerin ihre hellblauen Augen immer offen, um die wahre Liebe ja nicht zu übersehen. An fehlenden Vorstellungen mangelt es bei der zielstrebigen Powerfrau nämlich nicht: "Mein Mr. Right sollte Selbstbewusstsein ausstrahlen, humorvoll und entscheidungsfreudig sein."

Alles zu Der Bachelor

BACHELOR - VIDEOS

Das sagt Daniel Völz zur Trennung von Kristina Yantsen

Der Bachelor äußert sich zum Liebes-Aus

Das sagt Daniel Völz zur Trennung von Kristina Yantsen