Ein Liebesbrief für den Bachelor: Janine Christin gesteht Daniel ihre Liebe

08. Februar 2018 - 10:43 Uhr

Mutiger Vorstoß bei der "Nacht der Rosen"

Janine Christin hat etwas auf dem Herzen. Etwas, dass ihr seit der Poolparty in der Ladys-Villa im Kopf herumschwirrt, nicht mehr loslässt und unbedingt rausmöchte. Sie ist sich sicher: Ihr Herz schlägt für den Bachelor. Deshalb nimmt sie in der fünften "Nacht der Rosen" all ihren Mut zusammen und gesteht Daniel ihre Liebe.

Janine Christins Liebesbrief sorgt für Lästereien

Schon beim Eintreffen in die Ladys-Villa kündigt Janine Christin an, mit Daniel sprechen zu wollen. Dass er dann tatsächlich sofort nach der Begrüßung aller zehn Ladys auf sie zukommt, hätte die 22-Jährige jedoch nicht gedacht. "Oh scheiße", entfährt es ihr vor Aufregung. Doch als sie Daniel gegenüber sitzt, nimm sie all ihren Mut zusammen. "Eigentlich wollte ich dir einen Brief schreiben, aber ich find es doch persönlicher, wenn ich es dir vorlese", beginnt sie.

Der Bachelor macht große Augen: Was erwartet ihn jetzt? Dass Janine Christin die Ladys-Villa mit ihrem Liebesbrief ordentlich aufgemischt hat, weiß der Bachelor schließlich nicht. Deshalb bemerkt er auch nicht die skeptischen und abfälligen Blicke der anderen Ladys. "Das ist einfach nur peinlich", schießt Carina gegen Janine Christin.

Janine Christin: "Ich wünschte, du wirst ein Teil meiner Familie"

Doch Janine Christin lässt sich nicht beirren. Mit zitternder Stimme liest sie ihre Zeile vor, die ihr direkt aus dem Herzen sprechen: "Als du zu uns ins Haus kamst, wusste ich manchmal nicht, wie ich es anstellen sollte, dir zeigen, wie sehr es mich freut, dich wiederzusehen und Zeit mit dir zu verbringen. Als du in den Pool gesprungen bist, bin ich sofort hinterher, um den Moment zu ergreifen, dir auch körperlich näher zu kommen."

Janine Christin kommt ins Stocken, ihre Hände zittern. "Sorry", flüstert sie. Doch der Bachelor blick sie aufmunternd an und so kann Janine Christin endlich das sagen, was sie die ganze Zeit loswerden möchte: "Niemals hätte ich daran geglaubt, mich in so kurzer Zeit in jemanden verlieben zu können. Ich weiß, meine Familie würde dich mögen und ich wünschte, dass du vielleicht ein Teil von ihr wirst."

Noch kann der Bachelor ihre Familie nicht kennenlernen. Damit er aber wenigstens weiß, worüber Janine Christin spricht, zeigt sie ihm ein Bild von ihrer ganzen Verwandtschaft. So viel Offenheit und Mut überraschen Daniel – im positiven Sinne: "Danke dir, das bedeutet mir viel."

Die ganze fünfte Woche bei "Der Bachelor" könnt ihr kostenlos bei TV NOW anschauen.