Das Sommerhaus der Stars 2016: #Jeansjackengate - Maria und René Weller fühlen sich gedemütigt

30. Juli 2016 - 10:14 Uhr

Thorsten Legat: "Ich hab Angst, dass ich eine Schelle kriege"

Nachdem die beiden vermeintlichen Streithähne Angelina Heger und Rocco Stark das "Sommerhaus der Stars" in der ersten Folge verlassen mussten, liegt schon der zweite Ärger – im wahrsten Sinne des Wortes – in der Luft. Bei der stylischen Jeansweste von Ex-Profiboxer René Weller scheint die Reise nach Portugal ein paar Geruchsspuren hinterlassen zu haben. Die Promi-WG nimmt bei dem Thema "Gestank" kein Blatt vor den Mund, soviel ist sicher.

René Weller sorgt für Zoff im "Sommerhaus der Stars", denn seine Jacke stinkt.
René Weller sorgt für Zoff im "Sommerhaus der Stars", denn seine Jacke stinkt.

Thorsten Legat ist der erste der "Das Sommerhaus der Stars"-Bewohner, dem ein unschöner Geruch in die Nase steigt. Es folgt ein skeptischer Blick in Richtung René Weller. "Das ist ja ein unmöglicher Duft gewesen. Das ist ja unverschämt. Da denkst du einfach, du hast eine Motte verschluckt", meint er. Auch Magey Kalley bemerkt den merkwürdigen Geruch: "Irgendjemand von euch stinkt nach ungetrockneter Wäsche." Als der Ex-Profiboxer René Weller dann als Stinker enttarnt wird, traut seine Frau Rosemarie "Maria" Weller ihren Ohren nicht, schnuppert an der Jacke ihres Liebsten und gerät glatt ein bisschen durcheinander: "Was erlauben die Menschen sich überhaupt mit dem Namen Weller sich erlauben zu dürfen?"

Maria Weller fühlt sich von den Promipaaren beleidigt

Dabei war das eigentlich gar nicht böse gemeint von Thorsten Legat. Er erklärt: "Ich will damit auch niemanden demütigen. Das ist einfach unangenehm." Aber Gattin Weller kennt kein Pardon – und diskutiert weiter über das #Jeansjackengate im "Sommerhaus der Stars": "Bei diesem Thema hört bei mir die Freundschaft dann auf." Und auch René Weller kann die Diskussion gar nicht verstehen. "Ich hab meinen Lebtag noch nie gerochen, weil ich so viel trainiere, dass ich gar nicht schwitzen kann", verteidigt sich das "Opfer" der Stink-Attacke.

Dass Rosemarie "Maria" Weller hier nicht auf Spökes aus ist, merkt Thorsten Legat ganz schnell: "Am liebsten würde ich jetzt hingehen und sie drücken, aber ich hab Angst, dass ich eine Schelle kriege." Das ist auch gar nicht so weit hergeholt, bei den hasserfüllten Blicken, die René Wellers Liebste Thorsten Legat zuwirft. Für ihn ist das Ganze wieder nichts weiter als ein einziges Affentheater: "Ach, ist mir doch egal alles, Alexandra. Das ist doch alles nur dummes Geschwätz."

Ob sich die Wellers und ihre Promi-WG-Mitbewohner in der nächsten Woche wieder riechen können und wer als nächstes Paar das Haus verlässt, zeigt die dritte Folge von "Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare" am Mittwoch, 27. Juli 2016 um 20.15 Uhr, bei RTL.