Update für Ihre Garderobe

Das ist jetzt in: 5 Trends pünktlich zum Herbstbeginn

Herbsttrends 2022
Die Fashion Week läutet eine neue Modesaison ein - was steht auf dem Programm?
www.imago-images.de, IMAGO/APress, IMAGO

Der Herbst steht vor der Tür – das merken wir nicht nur an den gold-gelben Farben der Natur, sondern auch an einem modischen Wandel. Was steht jetzt auf dem Modeprogramm? Layering und herbstliche Farben sind ab sofort unverzichtbar – wir verraten 5 Trends, die uns im Herbst 2022 begleiten.

1. Double-Denim wird zum Herbsttrend

Jeansstoff ist längst ein Muss in jedem Kleiderschrank. Gerade bei herbstlichem Wetter ist der robuste und dicke Stoff optimal. Doch es bleibt nicht nur bei einer Jeanshose – obenrum sind Bluse oder Jacke perfekt für einen Zwiebellook. Besonders trendy ist ein Double-Denim-Moment mit Jeansbluse* und -hose*; Mantel und Boots dazu und der Herbstlook ist komplett!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

2. Cowboy-Boots sind das It-Piece

Herbstzeit ist Stiefelzeit! Wer noch ein neues Modell sucht, bekommt mit Cowboy-Boots* etwas Abwechslung in den Schrank. Der Stiefel mit lockerem Schaft und eckiger Zehenpartie ist perfekt für jede Figur und streckt die Beine. Styletechnisch ist das Modell leger und rockig – dazu passt aber auch der Kontrast mit schicken Kleidern oder einem Blazer.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

3. Diese Trendfarbe begleitet uns jetzt

Spätestens die aktuelle Fashion Week hat den Barbiecore eingeläutet. Auf dem Programm stehen diesen Herbst pinkfarbene Kleidung und Accessoires*. Dabei verpasst die Knallfarbe Ihrer Herbst- und Wintergarderobe etwas mehr Farbe, etwa diese Bluse in Pink* bringt Sie zum Strahlen. Aber auch Pastellrosa und Rosè stehen ganz hoch im Kurs.

4. So tragen wir Blazer im Herbst 2022

Der Blazer-Trend begleitet uns schon seit dem letzten Jahr sowohl im Büro als auch im Alltag. Damit der Style mit Blazer, Shirt und Jeans nicht langweilig wird, sorgt ein Blazer-Kleid* für Abwechslung. Der lange Schnitt schafft eine neue Silhouette und vereinfacht die Kombination. Im Herbst passen dazu eine Strumpfhose und hohe Boots.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Tipp: Ob aktuelle Trends oder Klassiker – im eBay-Markenoutlet können Sie bei neuer Mode sparen*.

5. Klassiker gehen immer - der Trenchcoat ist zurück

Natürlich kehrt pünktlich zum herbstlichen Wetter ein Klassiker zurück in die Trends: Der Trenchcoat*. Der dünne Mantel ist perfekt für die Übergangsjahreszeit und noch dazu ein universelles Kleidungsstück. Ob cool oder elegant – der Mantel geht wirklich immer und vollendet Ihren Lagen-Look.

Diese 5 Herbsttrends gehören in jeden Kleiderschrank

Modefans fiebern der neuen Saison begeistert entgegen. Immerhin eröffnet das neue Wetter neue Styles und Kombinationsmöglichkeiten. Im Herbst ist Layering hoch im Kurs – unterschiedliche Silhouetten und Kontraste schaffen besondere Styles.

Diese Trends stehen jetzt auf dem Programm:

  1. Double-Denim: Jeans darf jetzt überall sein! Ob Hose, Hemd, Jacke, Tasche oder Mütze – alles aus dem praktischen und coolen Stoff ist voll im Trend. Dazu passen auch andere Stoffe in Blau.
  2. Mit Cowboy-Boots wird es wild! Die Stiefel sind bequem und stylish – perfekt für ein Update im Schuhregal.
  3. Pink: Die Trendfarbe nehmen wir direkt vom Runway mit in den Kleiderschrank. Mit dem frischen Ton hauchen Sie grauen Herbstlooks mehr Farbe ein.
  4. Blazer neu inszeniert – das gelingt Ihnen mit einem schicken Blazer-Kleid. Das Mini-Modell passt genau in die aktuellen Trends. Optimal dazu: hohe Stiefel.
  5. Ein Trenchcoat geht immer: Gerade bei ungewissem Wetter ist der dünne Mantel eine gute Wahl.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.