Endlich aufgeklärt!

Das ist die geheime Botschaft hinter Jennifer Anistons „11 11“-Tattoo

Fans fragen schon lange, was hinter dem „11 11 “-Tattoo von Jennifer Aniston steckt.
© Getty

02. Juli 2020 - 12:38 Uhr

Endlich kennen wir die Bedeutung des „11 11“-Tattoos

Tattoos erzählen immer eine Geschichte, sie sind wie Erinnerungen auf der Haut. So ist es auch bei US-Schauspielerin Jennifer Aniston (51). Auf ihrem Handgelenk steht "11 11" – wofür diese mysteriösen Zahlen stehen und welche Bedeutung sie haben, hat jetzt ein Insider der britischen "Sun" geflüstert.

„11 11“ sind zwei bedeutende Tage in Jennifer Anistons Leben

Seit 2018 steht „11 11 “ auf Jennifer Anistons Handgelenk.
Seit 2018 steht „11 11 “ auf Jennifer Anistons Handgelenk.
© Getty

Seit 2018 prangen die Zahlen auf dem Handgelenk des "Friends"-Stars. Bis jetzt kannten wir die Bedeutung nicht. "Es ist ihr Geburtstag - der 11. Februar - und das Jahr, in dem Norman, ihr Hund, starb - 2011", erklärt die Quelle. Klingt plausibel, denn beides sind bedeutende Tage in ihrem Leben. Besonders der Tod ihres Hundes ging der 51-Jährigen vor fast einem Jahrzehnt sehr nahe. "Sie vermisst Norman jeden Tag, er war wirklich die Liebe ihres Lebens", meint der "Sun"-Insider.

Norman war ein wichtiger Teil der Familie, als Jennifer noch mit ihrem ersten Mann, Brad Pitt (56) zusammen war. Als sich das Paar 2005 trennte, tröstete sie ihr Hund. Kein Wunder, dass sie den Namen Norman sogar auf die Innenseite ihres rechten Fußes tätowiert hat.

Im Video: Sind Brad Pitt & Jennifer Aniston wieder ein Paar?