Drei Jahre herrschte Funkstille

Daniela Katzenberger & Jenny Frankhauser: Erstes Foto nach der Versöhnung!

Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser
Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser
© picture alliance

17. April 2020 - 10:08 Uhr

Versöhnung kann so schön sein

Drei Jahre lang herrschte bittere Funkstille - jetzt gibt es endlich das große Comeback des frischversöhnten Schwestern-Duos. Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser reichen sich nach der Aussprache in der Reality-Serie "Daniela Katzenberger - Familienglück auf Mallorca" nun auch ganz öffentlich die Hand und begraben vor den Augen ihrer Internet-Fans ihr Kriegsbeil - mit einem neuen süßen Familien-Foto.

"Family First"

Jetzt ist es also tatsächlich offiziell: Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser können durchatmen und sich endlich wieder ohne Probleme an einen Tisch setzen. Die Monate voller Ungewissheit, Streitereien und bösen Blicken sind vorbei. Ihr neues Schwestern-Glück zelebrieren die beiden jetzt auch bei Instagram. Zu einem neuen Familienfoto, auf dem nicht nur die beiden und ihre Partner, sondern auch Mama Iris Klein, Stief-Papa Peter Klein und Danis Töchterchen Sophia zu sehen sind, schreibt die Katze "Family First". Etwas intimer ist das Bild, das Jenny währenddessen auf ihrer Seite veröffentlicht hat. Sie kommentiert den Post lediglich mit einem Herz. Trotzdem sind es deutliche Statements, die zeigen: Ab jetzt geht's nur noch nach vorne, ganz im Sinne der Katzenberger-Frankhauser-Klein-Gemeinschaft.

Die Ursache des Schwestern-Streits

Die ganze Chronik der Streitigkeiten dröseln wir hier nochmal verständlich auf.