Epidemiologe Prof. Timo Ulrichs antwortet

Bei Kindern reicht eine kleinere Impfdosis aus

11. Juni 2021 - 15:06 Uhr

Impfdosis abhängig vom Gewicht?

Menschen sind unterschiedlich groß, unterschiedlich alt und unterschiedlich schwer. Die Zuschauerin Bärbel Quabach beschäftigt deshalb die Frage, ob die Impfstoffmenge vom Gewicht abhängig ist. Diese und viele weitere Fragen beantwortet Prof. Timo Ulrichs im Talk mit RTL-Reporterin Nele Balgo.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Bei Kindern zumindest reicht eine kleinere Impfdosis als bei Erwachsenen, damit sie einen ausreichenden Immunschutz aufbauen können, erklärt Prof. Timo Ulrichs. Auch auf die Frage, wieso Genesene nur einmal geimpft werden müssen und Erstgeimpfte, die sich vor der zweiten Impfung noch infizieren, trotzdem beide Impfdosen erhalten, weiß der Epidemiologe eine Antwort. (nba)

TVNOW Doku "Zwischen Hoffnung und Tod - wer hat Schuld am deutschen Impf-Desaster?"

Könnten in Deutschland bereits mehr Menschen geschützt sein? Wer trägt die Schuld am Impf-Desaster? Die Bundesregierung? Die EU? Die Hersteller? Oder die Bundesländer? Die Dokumentation geht den Verantwortlichkeiten auf den Grund. Auf TVNOW: "Zwischen Hoffnung und Tod"

AUDIO NOW Podcast Empfehlung zum Thema Corona

Auch interessant