Am Donnerstag lacht in ganz Deutschland die Sonne vom Himmel - und dann ist auch noch Feiertag! Was normalerweise Anlass für große Treffen und gerne mal einen Ausflug mit dem Bollerwagen voller Bier ist, wird dieses Jahr aber anders ablaufen müssen - denn bundesweit gelten immer noch Kontaktbeschränkungen. So appellierte der Heinsberger Landrat Stephan Pusch (CDU) in einer Videobotschaft: "Liebe Väter, Vatertag kann man nicht so feiern wie sonst. Das ist aber, glaube ich, jedem klar. Aber ich hoffe, dass wir nächstes Jahr wieder zu unserem Recht kommen." Doch ein bisschen Geselligkeit ist inzwischen wieder erlaubt, auch wenn sich die Regeln hierfür von Land zu Land unterscheiden können. Lesen Sie hier, was prinzipiell für die einzelnen Bundesländer gilt.