Wegen Corona abgesagt

Paar muss trotzdem 7.000 Euro für Hochzeits-Location zahlen

Schloss Amerang im Chiemgau in Oberbayern.
Schloss Amerang im Chiemgau in Oberbayern.
© Copyright: Martin Siepmann, Photographer: Martin Siepmann

04. Mai 2021 - 9:54 Uhr

Brautpaar bleibt auf den Mietkosten sitzen - Trotz Absage wegen Corona

Es sollte eine Märchenhochzeit im wunderschönen Traumschloss Amerang ganz in der Nähe vom Chiemsee in Bayern werden. Doch der Traum platzte, weil das Brautpaar wegen der Corona-Pandemie ihre Feierlichkeit absagen musste. Die Miete müssen sie jetzt trotzdem zahlen: Stolze 7.363,04 Euro. Das hat das Landgericht München am Montag entschieden.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de und rund um die Uhr im Stream auf n-tv +++

Hochzeit sollte im Juni 2020 im Schloss Amerang im Chiemgau stattfinden

Dem Vermieter des Schlosses steht nach dem Urteil die Miete zu, obwohl die Feier wegen der am geplanten Hochzeitstag im Juni 2020 geltenden Kontaktbeschränkungen abgesagt wurde.

Der Kläger sei nicht zur Ausrichtung einer Hochzeit, sondern allein zur Überlassung der dafür gemieteten Räumlichkeiten verpflichtet gewesen, urteilte der Richter. Das Risiko, die angemieteten Räume nicht nutzen zu können, liege beim Mieter. Es sei also unerheblich, zu welchem Zweck das Paar das Schloss gemietet habe. Außerdem habe der Vermieter des Schlosses den Austausch gesucht und verschiedene "attraktive Ersatztermine" angeboten, vom Brautpaar aber keine Rückmeldung bekommen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Podcast: Wir gegen Corona

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

10 Fakten zur Corona-Impfung

Für viele Menschen rückt der erste Corona-Impftermin immer näher. Aber noch sind viele Fragen offen und täglich kommen neue hinzu. Wann kann ich mir einen Termin machen? An wen kann ich mich für einen Impftermin wenden? Worauf müssen Menschen mit Krebserkrankung und Schwangere achten? Darf ich mir meinen Wirkstoff selbst aussuchen und muss ich nach der Impfung die AHA-Regeln beachten? Sollte ich mich impfen lassen, obwohl ich schon Corona hatte? Diese und mehr Fragen beantworten wir in unserer Web-Story hier.

dpa/mor