„Halt dich von meinem Sohn fern"

Boris Becker: Ex-Frau Lilly schickt zornige Botschaft an seine neue Freundin

03. August 2020 - 9:25 Uhr

Amadeus im Urlaub mit Boris' Neuer: Lilly Becker rastet aus

Boris Becker (52) genießt die Ibiza-Sonne in guter Gesellschaft: Seine neue Freundin Lilian de Carvalho Monteiro und Sohnemann Amadeus (10) sind mit dem ehemaligen Tennisprofi im Sommerurlaub. Und es scheint, als hätte Boris' neue bessere Hälfte bereits eine Bindung zu Amadeus aufgebaut. Zumindest sind nun Bilder an die Öffentlichkeit geraten, in denen Lilian fürsorglich den Rücken des 10-Jährigen eincremt. Ganz zum Leidwesen von Mama Lilly Becker. Die macht Lilian jetzt nämlich eine öffentliche Ansage: "Halt dich von meinem Sohn fern." Wie Lilly sich aufregt und wie die Urlaubsfotos aussehen, zeigen wir im Video.

Mütterliche Sorgen oder Eifersucht?

Auf Instagram macht die besorgte Mutter ihrem Ärger Luft: "Lass es mich so ausdrücken, damit du es verstehst: Während der Corona-Zeit bist du das zweite Mädchen innerhalb von sieben Monaten, das Frühstück, Pizza und Pfannkuchen für meinen Sohn macht. Nein Mädchen, lass mich dir als Mutter sagen: Bitte respektiere meinen Sohn. Geh und mach Fotos mit Boris in deinem süßen Bikini, aber halte dich von meinem Sohn fern. [...] Fass' mein Kind nicht an. Er ist tabu. Punkt."

Es scheint, als könne die 44-Jährige den Anblick der neuen Partnerin ihres Ex-Mannes an der Seite von Amadeus nicht ertragen. Auf Anfrage an Lillys Management, will sich die 44-Jährige nicht weiter zu ihrem Post äußern, sie habe ihren Standpunkt deutlich gemacht.

Wer ist die Frau an Boris Beckers Seite?

Boris Becker und Lilian de Carvalho Monteiro wurden beide in den letzten Monaten an verschiedenen Orten gesichtet: Das Paar besuchte den Hafen von Saint-Tropez, streifte gemeinsam durch London und in jüngster Zeit auch über die Balearen-Insel. Über die junge Frau an Boris Seite sind bisher nur wenige Informationen bekannt. Sie sieht seiner Ex Lilly jedoch ziemlich ähnlich.