Bild-in-Bild-Funktion

Diese Whatsapp-Änderung werden Android-Nutzer lieben!

27. Dezember 2018 - 18:26 Uhr

Apple-Nutzer haben es schon länger

Es gibt kaum noch jemanden, der Whatsapp nicht nutzt. Dennoch gibt es immer wieder Updates, über die sich (zumindest erst einmal) entweder nur Android- oder nur iOS-Nutzer freuen dürfen. Eine neue Funktion, die es auf Apple-Geräten schon länger gibt, können plötzlich und ohne große Ankündigung auch Android-User nutzen – und wir sind richtig begeistert!

Videos angucken und gleichzeitig weiterchatten - das geht jetzt!

Reine Textnachrichten? Total von gestern! Bei Whatsapp verschicken wir deshalb zusätzlich am liebsten Emojis, Gifs, Sticker, Sprachnachrichten und Videos. Letztere gerne auch mal als Link zu Youtube - schließlich gibt es da so ziemlich jedes Video. Während wir allerdings bisher auf die Videoplattform weitergeleitet wurden, werden Youtube-Videos nun direkt in einem Fenster über dem Whatsapp-Chat abgespielt. Das Beste: Während Sie sich das Video angucken, können Sie fröhlich weiterchatten. Wie das Ganze aussieht, sehen Sie im Video!

Die Neuerung gilt übrigens nicht nur für Youtube-Videos. Auch bei Links zu Facebook- und Instagram-Videos wird der Clip direkt in Whatsapp abgespielt.

Es funktioniert bei Ihnen nicht? Daran liegt’s!

Um die neue Bild-in-Bild-Funktion bei Whatsapp nutzen zu können, muss der Messenger bei Ihnen auf die neuste Version aktualisiert sein. Außerdem müssen Sie mindestens "Android 8 Oreo" als Betriebssystem installiert haben. Darüber hinaus muss der Absender des Links die "Teilen"-Funktion von Youtube, Instagram oder Facebook verwenden. Kopiert er einfach nur den Link in Ihren Chat, funktioniert das Ganze nicht.