Promifalle „Die Pilze“

Bei Erich Klann und Igor Dolgatschew spielt ein Hindernis eine ganz entscheidende Rolle

14. März 2019 - 16:10 Uhr

„Dann siehst du den verfluchten Pilz“

32 Promis trauen sich beim ersten Promi-Special von "Big Bounce" in den Parcours und springen für den guten Zweck. Unter ihnen "Alles was zählt"-Schauspieler Igor Dolgatschew und "Let's Dance" Profitänzer Erich Klann. Im Duell-Parcours liefern sich die beiden ein spannendes Battle und geben alles. Während Erich Klann nur so über die ersten Hindernisse hinweg fliegt, scheint ihm der Sieg schon sicher. Doch dann kommen "Die Pilze" und Igor Dolgatschew.

Wer am Ende als erster den Buzzer haut und wieso "Die Pilze" eine entscheidene Rolle im Duell spielen, gibt es im Video zu sehen.

Eiserne Vorbereitung

Vorbereitung ist alles. Das dachte sich auch Erich und hat eisern trainiert. In seiner Tanzschule hat er vier Wochen lang an Jumping-Fitness teilgenommen und fühlt sich gut vorbereitet: "Ich würde sagen ich bin auf dem kleinen Trampolin schon Pro. Auf dem großen werden wir sehen." An mangelnder Fitness sollte Erich also nicht scheitern, doch vielleicht könnte seine Höhenangst ein Manko sein. Auch Igor hat sich intensiv vorbereitet. Von seinem Freund und Trainer Timo wurde er im Vorfeld gecoacht und hat sich den ein oder anderen Tipp geben lassen.

Wer ist besser eingestellt und behält am Ende einen kühlen Kopf und welche zwei Promis werden im ersten Promi-Finale von "Big Bounce" stehen? Das zeigen wir am 10. März 2019 um 20:15 Uhr. Parallel zur Ausstrahlung gibt es "Big Bounce" auch im RTL-Livestream bei TVNOW. Die ganze Folge gibt es zum nachträglichen Abruf ebenfalls bei TVNOW.