RTL News>Stars>

Benjamin Boyce im intimen Sex-Verhör

One Night Stands, Sexskills und Drogenerfahrungen

Benjamin Boyce im intimen Sex-Verhör

Benjamin Boyce hat wilde Zeiten hinter sich

Lange bevor er mit Kate Merlan (32) ins „Sommerhaus der Stars“ zog, war Benjamin Boyce (51) alles andere als sesshaft. Nach der Trennung schwelgt er möglicherweise besonders gerne in Erinnerung an die Zeit, in der er sich alles gegönnt hat, was er wollte: Sex mit Fans und Experimente mit Drogen – im knallharten „VIP-Verhör“ gesteht Benjamin, wie wild die Boyband-Zeiten wirklich waren.

Benjamin Boyce hatte einen Dreier mit zwei Fans

Während Ex-Freundin Kate die Freiheit als Single nutzt, um ein paar Schönheitseingriffe vornehmen zu lassen, liegt die Vermutung nahe, dass sich Benjamin schon lange wieder ins Dating-Leben gestürzt haben könnte. Zumindest kommt er bei den Erzählungen über sein damaliges Single-Sein regelrecht ins schwärmen, weswegen eines schnell klar wird: Ein Kind von Traurigkeit war er damals nicht. Denn Benjamin hatte schon einen Dreier, One Night Stands im zweistelligen Bereich und hat auch keinen Halt vor Experimenten mit Drogen gemacht. Was er zu diesen "Experimenten" sagt und wie gut er nach all der Erfahrung im Bett sei, zeigen wir im Video.