Erinnerungen kommen hoch

Bei Brautkleidkauf für "Leon": Susan Sideropoulos wird durch romantischen Zufall an ihre Hochzeit erinnert

Susan Sideropoulos erlebt Hammer-Zufall! Bei Brautkleid-Kauf für "Leon"-Film
02:49 min
Bei Brautkleid-Kauf für "Leon"-Film
Susan Sideropoulos erlebt Hammer-Zufall!

30 weitere Videos

Im neuen Spielfilm „Leon – Kämpf um deine Liebe“ stehen zwischen Sarah (Susan Sideropoulos) und Leon (Daniel Fehlow) die Zeichen auf Hochzeit. Für dieses romantische Groß-Event brauchte Susan natürlich ein pompöses Kleid. Genau das sollte die 42-Jährige in einem ganz besonderen Geschäft finden. Die ganze emotionale Geschichte dazu gibt es oben im Video zu sehen.

Susan Sideropoulos hat persönliche Verbindung zum Brautkleid-Laden

Während der Dreharbeiten auf Rügen verrät uns Susan ein besonderes Geheimnis zu ihrem Brautkleid, zu dem sie eine ganz private Beziehung hat. „Wir waren in einem Laden für Hochzeitskleider und das Lustige ist, da habe ich auch wirklich vor 16 Jahren mein Hochzeitskleid gekauft. Und die Verkäuferin war dieselbe. Das war schon mal eine echt schöne Geschichte. Und dann haben wir ein paar anprobiert. Und tatsächlich war dieses auf Anhieb sowohl mein Lieblingskleid als auch von der Stylistin“, erzählt Susan.

Im echten Leben hat Susan ihr Brautkleid auf jeden Fall Glück gebracht. Seit unfassbaren 27 Jahren ist sie jetzt schon mit ihrem Jakob Shtizberg zusammen.

Ob es für Sarah und Leon ein ähnliches Happy End gibt, oder am Ende doch alles ganz anders kommt, gibt es am Mittwoch, den 11. Januar um 20:15 Uhr in „Leon – Kämpf um deine Liebe“ zu sehen.

Bei GZSZ haben sich Susan und Daniel schon als Verena und Leon das Jawort gegeben. Gibt es für Sarah und Leon auch ein Happy End?
Bei GZSZ haben sich Susan und Daniel schon als Verena und Leon das Jawort gegeben. Gibt es für Sarah und Leon auch ein Happy End?
RTL

Achtung, Spoiler! Das passiert in „Leon – Kämpf um deine Liebe“

Leon und Sarah planen glücklich ihre Hochzeit. Doch ihr Glück gerät in Gefahr. Denn sie ahnen nicht, dass sich fernab auf hoher See zwei Segler auf ihre Ankunft in Engelshoop freuen. Bis sich eines Morgens Leons Sohn Oskar beim Kiten verletzt – und gerettet wird: von Jan – Sarahs Bruder. Über ihn hatte sie nie wieder gesprochen, seit er vor dreißig Jahren die Familie verlassen hat, ohne sich je wieder zu melden. Sarah zieht es den Boden unter den Füßen weg. Doch Dank Leons Einsatz kann Sarah ihrem Bruder verzeihen und ist überglücklich, ihn endlich wieder in ihrem Leben zu haben. Doch bald schon wird Leon skeptisch – irgendwas stimmt nicht mit Jan.

Warum ist er wirklich zurückgekehrt? Sarah will nichts davon hören, was zu heftigem Streit zwischen ihr und Leon führt. Selbst als Jan Sarah den wahren Grund seiner Rückkehr beichtet, wischt sie alle Zweifel beiseite und hält zu ihm. Schließlich gerät sogar die Beziehung zwischen Sarah und Leon in Gefahr – bis Leon plötzlich auf unerklärliche Weise verschwindet. Erst jetzt spürt Sarah, dass etwas nicht stimmt. Zu spät? Wem kann Sarah vertrauen? Ihrem Bruder, den sie jahrelang schmerzlich vermisst hat? Oder Leon, dem Mann, den sie liebt und heiraten möchte?

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

GZSZ auf RTL+ anschauen

Ältere Folgen von GZSZ mit Susan Sideropoulos und Daniel Fehlow stehen zum Abruf auf RTL+ bereit.(rgä)