Nach Trennung von Antonia Hemmer

"Unüberbrückbare Sachen passiert" - Bauer Patrick deutet Trennungsgrund an

Antonia Hemmer und Patrick Romer sprechen nach dem fiesen Sommerhaus-Diss des Jungbauern Klartext.
Antonia Hemmer und Patrick Romer haben sich Mitte November getrennt.
RTL

Das Bauern-Paar ist Geschichte! Mitte November verkündete Antonia Hemmer (22) überraschend die Trennung von „Bauer sucht Frau“-Star Patrick Romer (26). Nach zwei gemeinsamen Jahren entschieden sich die „Sommerhaus der Stars“-Gewinner, getrennte Wege zu gehen. Inzwischen sind ein paar Tage vergangen und beide melden sich mit einem Update und angedeuteten Trennungsgründen bei ihren Followern.

Patrick Romer: "Das Leben geht weiter"

„Ihr wisst, so eine Trennung ist nie leicht“, beginnt Patrick Romer seine Instagram-Story und spricht zu seinen Followern. „ Antonia und ich hatten wirklich zwei wundervolle Jahre zusammen. Wir haben so viel gemeinsam erlebt, wir haben so viel durchgemacht. Ich kann auch den Wunsch von euch nachvollziehen, dass ihr hofft, dass es wieder ein Zurück gibt. Aber letzte Woche sind einige unüberbrückbare Sachen passiert, die das einfach aktuell überhaupt nicht zulassen. Ich hoffe, ihr habt Verständnis dafür. Nichts desto trotz: Das Leben geht weiter.“

Antonia Hemmer sucht der nächste Schicksalsschlag heim

Sowohl Patrick Romer als auch Antonia Hemmer hat es am Dienstag zu einem Spaziergang verschlagen, um Worte zur Trennung an ihre Community zu richten.
Sowohl Patrick Romer als auch Antonia Hemmer hat es am Dienstag zu einem Spaziergang verschlagen, um Worte zur Trennung an ihre Community zu richten.
Instagram

Dass etwas passiert sei, berichtete auch schon Antonia Hemmer vor einigen Tagen. Da hieß es: „Es sind einfach extrem viele Sachen vorgefallen und damit meine ich nicht nur das Sommerhaus, sondern auch private interne Gründe, die es fast unmöglich gemacht haben, weiter eine Beziehung zu führen.“ Weiter kommentiert sie das Liebes-Aus nicht.

Derzeit kommt neben dem Trennungsschmerz nun auch noch ein weiterer Schicksalsschlag dazu, wie sie bei Instagram berichtet: „Ich dachte, ich gebe euch mal ein kleines Lebenszeichen von mir. Die letzten 24 Stunden ist echt viel passiert. Meinem Opa geht es wieder schlechter. Er ist wieder ins Krankenhaus gekommen.“ Der 92-Jährige habe einen Schlaganfall erlitten. Ihm schenkt sie nun ihre volle Aufmerksamkeit.

Ob sie in diesen Zeiten noch auf die Unterstützung ihres Exfreundes zählen kann? Wohl kaum. Beide scheinen der Meinung zu sein, dass Abstand erst mal die beste Lösung sei. (rla)

Antonia Hemmer spricht über die Trennung von Patrick "Extrem viele Sachen vorgefallen"
00:36 min
"Extrem viele Sachen vorgefallen"
Antonia Hemmer spricht über die Trennung von Patrick

20 weitere Videos