Da hatte Maggie wohl Recht …

Zwischen „Bauer sucht Frau“-Kandidat Jürgen und Kerstin ist alles aus

09. April 2020 - 11:36 Uhr

Bio-Bauer Jürgen und Corinne sind jetzt ein Paar

"Ich glaube nicht daran, dass aus den beiden was wird": Diese Aussage knallte Maggie (53) dem Bio-Bauern Jürgen (63) und seiner Kerstin (54) bei "Bauer sucht Frau – Das große Wiedersehen" vor den Latz. Und damit scheint sie Recht zu behalten. Denn kurz nach dem großen Wiedersehen ist bei Jürgen und Kerstin alles aus! Aber der Bio-Bauer ist kein Kind von Traurigkeit. Er hat nämlich schon wieder eine neue Dame am Start – und die ist keine Unbekannte! Wie Bio-Bauer Jürgen und Corinne jetzt auf Wolke 7 schweben, zeigen wir im Video.

Im Video: Das Trio trifft beim Wiedersehen aufeinander

Zoff zwischen den „Bauer sucht Frau“-Kandidatinnen

Während der Hofwoche hat sich Maggie wirklich richtig ins Zeug gelegt, um ihren "Schatzi" Jürgen für sich zu gewinnen. Doch stattdessen gab es mächtig viel Zicken-Zoff mit Konkurrentin Kerstin. Das wurde der gebürtigen Polin schließlich zu viel – und sie verließ den Hof des Bio-Bauern freiwillig. Dadurch hatte Kerstin freie Bahn und tatsächlich funkte es schon bald zwischen ihr und Jürgen. Doch mit der Verliebtheit ist jetzt schon wieder Schluss.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Bauer sucht Frau“ auf TVNOW sehen

Auf TVNOW stehen alle Folgen der 15. "Bauer sucht Frau"-Staffel online auf Abruf bereit.