So | 09:55

Bauer sucht Frau: Lena und Janine haben sich getrennt

Janine: "Klar habe ich ein gebrochenes Herz"
Janine: "Klar habe ich ein gebrochenes Herz" Nach dem Liebes-Aus mit Bäuerin Lena 00:01:58
00:00 | 00:01:58

Liebes-Aus nach einem Jahr

Die lesbische Bäuerin Lena und ihre Janine waren eines der Traumpaare in der neunten Staffel von "Bauer sucht Frau". Für ihre große Liebe zog die 25-jährige Lena Anfang 2014 sogar nach Zürich. Nach nur einem Jahr sind die Gefühle der jungen Frauen jedoch erloschen. "Wir haben gemerkt, dass wir nicht zusammenpassen", sagt die Bäuerin.

"Bauer sucht Frau"-Kandidatin Lena und ihre Janine
"Bauer sucht Frau"-Kandidatin Lena und ihre Janine haben sich nach gut einem Jahr Beziehung getrennt.

In einem Zeitungsinterview meldet sich nun auch Janine zu Wort: "Es geht mir den Umständen entsprechend gut. Klar habe ich ein gebrochenes Herz, wir haben so viel Hoffnung und Liebe in unsere Beziehung gesteckt. Es ist nie schön, wenn eine Beziehung auseinandergeht."

Bäuerin Lena: "Ja, wir haben uns getrennt"

Im Sommer 2013 lernten sich "Bauer sucht Frau"-Kandidatin Lena aus Ostfriesland und die Schweizer Modedesignerin Janine beim Scheunenfest kennen. Der Funke sprang sofort über und der erste Kuss ließ nicht lange auf sich warten. Schon während der gemeinsamen Hofwoche stellten die jungen Frauen fest: Wir gehören zusammen. "Janine ist meine Traumfrau", sagte Lena kurz vor dem Abschied. Der fiel den Frischverliebten nach den gemeinsamen Tagen sehr schwer – immerhin lagen zunächst rund 1.000 Kilometer zwischen ihnen. Doch schon beim großen Wiedersehen von "Bauer sucht Frau" schien diese Hürde überstanden: Lena hatte einen Job in Zürich gefunden, zog kurze Zeit später zu ihrer Janine. "Sie ist ein Teil von mir geworden", schwärmte die Bäuerin im April. "Ich kann mir ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen." Auch für Designerin Janine war Lena "die perfekte Frau".

Umso überraschender die Trennung nach nur einem Jahr: "Ja, wir haben uns getrennt", bestätigt "Bauer sucht Frau"-Kandidatin Lena gegenüber RTL. "Wir haben gemerkt, dass wir nicht zusammenpassen und sind in aller Freundschaft auseinander gegangen." Und auch Janine verrät in einem Zeitungsinterview: "Obwohl wir viele Gemeinsamkeiten haben, mussten wir einsehen, dass wir doch zu verschieden sind und dass es nicht klappt."

Alles zu Bauer sucht Frau

DIe Herzdamen ziehen auf die Höfe

Zünftige Brotzeit bei Tiwaporn und Klaus

Bauer sucht Frau bei RTL

Seit 2005 sorgt der RTL-Hit "Bauer sucht Frau" mit Inka Bause für tiefe Gefühle und glückliche Paare: Bisher fanden sich mehr als 25 Liebespaare, schon über ein Dutzend Mal wurde die Liebe vor dem Traualtar besiegelt. Und als ob das nicht Erfolg genug wäre, krönen bereits einige Kinder die beeindruckende Bilanz von Deutschlands erfolgreicher TV-Romanze mit Moderatorin Inka Bause.

Bei "Bauer sucht Frau" machen sich Landwirte auf die romantische Suche nach der großen Liebe. Die Bauern entscheiden sich aus eingesendeten Bewerbungen für zwei Frauen bzw. Männer. Die beiden Auserwählten stellt Inka Bause den Bauern dann beim großen Scheunenfest vor. Nach dem ersten Kennenlernen entscheidet sich der Landwirt bei "Bauer sucht Frau", wer für eine gemeinsame Probewoche auf den Hof mitfahren darf. Während der Hofwoche schnuppern die Damen frische Landluft - liegt sogar schon Liebe in der Luft?

Bei "Bauer sucht Frau" ist Herzklopfen garantiert, und manchmal ist's sogar Liebe auf den ersten Blick. Wie bei Narumol und Josef, dem bekanntesten Paar, das "Bauer sucht Frau" hervorgebracht hat. Das Glück der Thailänderin ("Ich bin fick und fertig") und des Milchbauern wurde gekrönt, als 2011 Tochter Jorafina zur Welt kam. Die Frau fürs Leben hat Schäfer Heinrich bei "Bauer sucht Frau" zwar nicht gefunden, dafür aber als Sänger ("Das Schäferlied") beachtliche Erfolge gefeiert. Verpasste Folgen von "Bauer sucht Frau" finden Sie übrigens bei TV NOW.