Happy End bei „Bauer sucht Frau International“?

Vivien und Sebastian - der erste Kuss

23. Mai 2020 - 13:44 Uhr

Vivien und Sebastian geben der Liebe eine Chance

In Australien stehen die Zeichen bei "Bauer sucht Frau International" voll auf Happy End. Nachdem Farmerin Vivien (39) erst Kandidat Jörn (47) verabschiedet hat, musste auch Rüdiger (47) die Heimreise antreten. Doch Liebesanwärter Sebastian (38) scheint der Richtige für die Hühnerzüchterin zu sein. Vivien wünscht sich, dass der 38-Jährige noch länger bei ihr in Australien bleibt. Und der hat überhaupt nichts dagegen. Die beiden wollen der Liebe eine Chance geben und besiegeln ihr Glück mit dem ersten Kuss, den wir im Video zeigen.

Vivien: „Es fühlte sich genau richtig an“

Farmerin Vivien will nach der Hofwoche bei "Bauer sucht Frau International" zwar noch nicht von der ganz großen Liebe sprechen, aber Sebastian hat definitiv das Potenzial ihr Mr. Right zu werden. Am einsamen Strand zeigt er sich dann auch von seiner romantischen Seite und küsst Vivien zum ersten Mal leidenschaftlich. "Es fühlte sich genau richtig an", schwärmt die 39-Jährige. Sebastian und sie wollen in Australien noch eine Woche länger zusammen Zeit verbringen und herausfinden, ob sie als Paar funktionieren. Sebastian kann sich vorstellen, für seine Bäuerin nach Australien auszuwandern. "Die Verliebtheit ist auf jeden Fall da. Ich denke, wir sind auf einem guten Weg", lächelt er glücklich.

Die Video-Highlights zu „Bauer sucht Frau International“

„Bauer sucht Frau International“ auf TVNOW streamen

RTL zeigt die 2. Staffel von "Bauer sucht Frau International" immer sonntags um 20:15 Uhr. Auf TVNOW gibt es alle Folgen nachträglich auf Abruf – die Neueste sogar schon 3 Tage vor TV-Ausstrahlung