Fehlgriff bei „Bauer sucht Frau“

Schnelle Nummer bei Jungbauer Simon - mit einer Frau wird es nix

26. November 2020 - 8:39 Uhr

„Bei einer habe ich das Gefühl, dass es nichts wird“

Der schüchterne Milchviehbauer Simon (27) startet in Folge 5 von "Bauer sucht Frau" 2020 sein Liebesabenteuer. Aus seinen Bewerbungsbriefen hat er sich drei Damen ausgesucht, die er näher kennenlernen möchte. Doch offenbar ist ihm da ein Fehlgriff unterlaufen. Denn schon nach dem allerersten Eindruck sagt Simon ganz klar: "Bei einer habe ich das Gefühl, dass es nichts wird". Und zwar noch BEVOR er ein Einzelgespräch mit den drei Frauen geführt hat. Im Video zeigen wir das erste Zusammentreffen auf Simons Hof.

Für Jungbauer Simon zählt der erste Eindruck

Niedersachse Simon ist seit 2 Jahren Single. Das soll sich bei "Bauer sucht Frau" ändern: Er lädt Studentin Christina (27), Jacky (21) und Ostfriesin Dana (19) zu sich ein. Smalltalk ist allerdings nicht so sein Ding. Doch obwohl das erste Beisammensein mit seinen Bewerberinnen recht wortkarg ausfällt, hat Simon eine Entscheidung getroffen. Schon nach dem ersten Eindruck weiß er. dass bei einer der drei Ladys die Chemie einfach nicht stimmt. Da ist Bauer Simon sich sicher, obwohl es noch nicht mal mit allen Damen zum Einzelgespräch gekommen ist. Er vertraut auf sein Bauchgefühl und das sagt ihm, dass es mit Christina einfach nicht passt.

Simon lädt nur Jacky zur Hofwoche ein

Nachdem Simon mit Jacky und auch Dana unter vier Augen gesprochen hat, steht seine Entscheidung fest: Nur eine Frau soll zur Hofwoche bei "Bauer sucht Frau" bleiben. Wie die anderen beiden reagieren, zeigen wir im Video.

Video: Jungbauer Simon empfängt seine 3 Favoritinnen

„Bauer sucht Frau“ auf TVNOW streamen

RTL zeigt die 16. Staffel von "Bauer sucht Frau" immer montags ab 20:15 Uhr – parallel auch im Livestream auf TVNOW. Alle Folgen stehen auf TVNOW online zum Abruf bereit – die neuste sogar schon 3 Tage vor TV-Ausstrahlung.