RTL News>Der Bachelor>

Bachelor 2022: Ex-Kandidatin Mimi Gwozdz weiß, wie Jana-Maria sich fühlt und hat einen Tipp

Eifersucht nach dem ersten Bachelor-Kuss

Ex-Kandidatin Mimi weiß, wie Jana-Maria sich fühlt - und findet ihr Verhalten genau richtig!

Mimi Gwozdz kann sich gut in Jana-Marias Lage versetzen Ex-Bachelor-Kandidatin über Eifersucht & Wut

1 weitere Videos

Der Bachelor hat die erste Frau geküsst – und es ist nicht Jana-Maria Herz , mit der er in der zweiten Woche ein wunderschönes Einzeldate hatte. Das verkraftet die 29-Jährige nur schwer. „Ich weiß nicht, ob ich das tolerieren kann“, gibt sie voller Enttäuschung zu. Viele Bachelor-Fans fühlen sich sofort ein Jahr zurückversetzt: Moment mal, ging es Mimi Gwozdz damals nicht genau so? Auch sie konnte ihre Eifersucht vor Niko Griesert nicht zurück halten. Der Ex-Bachelor machte ihr sogar eine Ansage. Trotzdem lautet ihr Rat an Jana-Maria jetzt: Genau so weiter machen! Im Video erklärt sie, wie es sich wirklich anfühlt, wenn dein Traummann eine andere küsst.

Mimi Gwozdz: „Trotzdem verletzt es einen, als wäre man schon längst zusammen“

Dominik Stuckmann bemerkt schnell, dass Jana-Maria seinen Kuss mit Nele noch lange nicht verdaut hat: „Der Stachel sitzt echt tief.“ Viele Zuschauer denken sich dabei bestimmt: Die weiß doch, worauf sie sich bei „Der Bachelor“ eingelassen hat. Aber das ist einfacher gesagt, als getan, weiß Mimi aus eigener Erfahrung: „Trotzdem verletzt es einen, als wäre man schon längst zusammen.“ Sie weiß noch genau, wie sich das anfühlt: „Man bekommt direkt schwitzige Hände und regt sich so auf und ist irgendwo so verletzt.“

Bachelor-Gewinnerin Mimi hätte genau so gehandelt

Dass Jana-Maria ihre Gefühlslage nicht verheimlicht, findet Mimi genau richtig: „Ganz ehrlich, ich hätte es auch angesprochen.“ Auch der Bachelor solle zu spüren bekommen, worauf er sich eingelassen hat, meint die 27-jährige Ex-Kandidatin. Jana-Marias Verhalten ist für Mimi definitiv nicht too much: „Die macht das schon gut so!“