RTL News>Der Bachelor>

Bachelor 2021: Zweite Chance auf Final-Rose! Michèles emotionales Abenteuer mit Niko

War's Schicksal?

Michèles emotionale Reise mit Niko

Niko wünschte sich mehr Klarheit bei Michèle

Michèle de Roos ist beim Bachelor durch emotionale Berg- und Talfahrten gegangen: Beim ersten Aufeinandertreffen stellen beide fest, dass sie sich schon kennen und via Instagram in Kontakt standen. Als sich die beiden dann im echten Leben gegenüberstehen, ist schnell klar: Hier knistert’s gewaltig. Doch so richtig kann Michèle die Gefühle für Niko trotzdem nicht zulassen oder besser gesagt, ihm zeigen. Ein Problem, welches dazu führt, dass Niko ihr im Halbfinale zuerst keine Rose gibt. Weil sie ihm aber auch nach dem Abschied nicht aus dem Kopf geht, holt der Bachelor die Kandidatin ins Finale zurück . Wird jetzt alles gut? Die Highlights von Michèle und Niko gibt’s im Video.

Das Finale von "Der Bachelor" 2021 auf TVNOW streamen

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden

Es tut uns leid,
bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Endlich kann Michèle ihre Gefühle für Niko zeigen

Dass Michèle eine zweite Chance beim Bachelor bekommt, lässt ihren inneren Knoten platzen. „Geholfen hat mir einfach, dass du mir im Nachhinein nochmal gezeigt hast, dass das Interesse wirklich da ist“, gesteht sie ihm beim letzten gemeinsamen Date vor der Entscheidung. Und auch Niko spürt, dass sich zwischen ihm und der Kandidatin nun endlich auch emotionale Nähe aufbaut. Auch, wenn diese für ihn schon länger da war. Ob beim romantischen Einzel-Date auf dem Eis oder dem unverhofften Kuss im Stroh – für Niko war Michèle von Anfang an eine „absolute Traumfrau.“ Gibt er ihr deshalb seine letzte Rose?

Das große Bachelor-Finale gibt’s schon jetzt auf TVNOW.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Noch mehr Bachelor-News bei AUDIO NOW