11 Jungs, 11 Mädchen

Babyglück bei Familie Radford: Baby Nr. 22 ist auf der Welt

Familie Radford hieß das 22. Kind willkommen.
© RTL

07. April 2020 - 10:40 Uhr

Es ist ein Mädchen!

Sue Radford ist ein echter Vollprofi, wenn es um Geburten geht. Ganz routiniert verkündete sie am Wochenende die Geburt ihrer jüngsten Tochter. Für die britische Mama ist die Kleine Kind Nummer 22. Damit hat die Familie jetzt die Teilnehmer für zwei Fußball-Mannschaften zusammen. Und da es ein Mädchen ist, heißt es jetzt ganz ausgeglichen: Mädchen gegen Jungs.

Auch die Enkelkinder werden immer mehr

Sue Radford postete am Wochenende ganz glücklich das erste Foto ihrer jüngsten Tochter. Als die 45-Jährige selbst noch hochschwanger war, freute sie sich außerdem über weiteres Babyglück in der Familie: Ende Februar hat die 22-fache Mutter verkündet, wieder Großmutter zu werden. Enkelkind Nummer vier ist unterwegs. Jetzt können also die kleinen Nichten und Neffen und ihre etwas jüngere, neugeborene Tante gemeinsam aufwachsen.

Ist nach Baby 22 Schluss?

Den Namen ihrer jüngsten Tochter haben die frischgebackenen Eltern noch nicht verraten. Dafür haben sie aber bereits einige Fotos der heißersehnten jüngsten Schwester mit ihren älteren Geschwistern geteilt. Die können sicherlich kaum abwarten, bis die Kleine alt genug ist, um mit ihnen zu spielen.

Für Sue Radford soll es das letzte Kind gewesen sein. Das hatte sie allerdings auch schon nach Baby Nummer 21 gesagt. Wer weiß also, wann der nächste Babysegen im Hause Radford eintritt.

Ob 22 Schwangerschaften gesund für den Körper sind, haben wir eine Gynäkologin hier gefragt.