RTL News>Alles Was Zaehlt>

AWZ: Wird Casper wegen der Messerattacke auf Yannick zur Rechenschaft gezogen?

Er hat Yannick niedergestochen

Wird Casper zur Rechenschaft gezogen?

Eine Kripo-Beamtin will Casper befragen AWZ-Folge vom 17.05.22

30 weitere Videos

AWZ-Folge 3944 vom 17.05.22

Casper hat Yannick aus krankhafter Eifersucht niedergestochen, aber als Isabelle ihn im Krankenhaus zur Rede stellt, behauptet er, Yannick habe ihn angegriffen und er habe sich nur gewehrt. Isabelle glaubt ihm kein Wort: „SIE haben Yannick angegriffen! Ich weiß nicht, warum Sie lügen. Wegen Ihnen wäre er fast gestorben.“ In diesem Moment kommt eine Kripo-Beamtin im Krankenhaus vorbei. Sie wurde von Finn über die Messerattacke auf Yannick informiert. Isabelle zeigt sofort auf Casper und lässt sie wissen, dass er der Schuldige ist. Wird er nun verhaftet? Das ist oben im Video zu sehen.

Casper ist mit einem Messer auf Yannick los

Casper will Yannick töten AWZ-Folge vom 16.05.22

30 weitere Videos

„Alles was zählt“ vorab auf RTL+ anschauen

Sind Isabelle und Yannick nun vor Casper sicher? Neue AWZ-Folgen stehen jetzt schon auf RTL+ zum Abruf bereit. (bmö)