Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Seit 2013 sind sie ein Paar

AWZ-Star Jörg Rohde und Ehefrau Nathalie im Liebes-Interview

18. Februar 2021 - 8:22 Uhr

Sie sprechen über Beziehung, Eifersucht und ihre Hochzeit

"Alles was zählt"-Schauspieler Jörg Rohde (36) und seine Nathalie (29) sind nun schon seit September 2020 verheiratet. Still und heimlich haben sie sich das Jawort gegeben. Wir haben sie nun zu einem exklusiven Liebes-Interview getroffen. Das glückliche Paar hat nicht nur romantische Details zur Hochzeit ausgeplaudert, sondern auch verraten, ob Eifersucht in ihrer Beziehung eine Rolle spielt. Das ganze Interview gibt es im Video.

Jörg über das erste Kennenlernen: „Ich war sehr vorsichtig am Anfang“

Jörg Rohde und Nathalie kennen sich aus dem Schwimmbad – da war sie noch ein Teenager. Erst 2013 trafen sich die beiden dann erneut. Und das löste viel Unsicherheit aus. Denn der Schauspieler war da schon bei "Alles was zählt" in seiner Rolle Ben Steinkamp zu sehen. "Ich war sehr vorsichtig am Anfang", gesteht Jörg. Für seine Frau war aber schon bald klar: "Man hat ziemlich schnell gemerkt, dass da was ist und das es sehr einmalig ist."

Dass ihr Freund andere Frauen im TV küsst, war für Nathalie hingegen nicht so einfach. Doch Jörg konnte ihr die Angst und die Eifersucht schnell nehmen. "Er ist gut damit umgegangen. Wir haben viel darüber geredet und erklärt, wie das abläuft." Aufdringliche Fans sind ihr allerdings noch heute ein Dorn im Auge.

Video-Highlights zu AWZ gibt es hier zu sehen

„Alles was zählt“ auf TVNOW anschauen

Aktuelle AWZ-Folgen mit Jörg Rohde gibt es bereits bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum nachträglichen Abruf bereit.

Auch interessant