RTL News>Alles Was Zaehlt>

AWZ-Star bei "Temptation Island"? Aus DIESEM Grund wäre Christopher Kohn gern einmal dabei

Bewerbung im Podcast?!

Auf DIESEN RTL-Job ist AWZ-Star Christopher Kohn scharf

Christopher Kohn träumt von einem ganz besonderen Job bei RTL.
Christopher Kohn träumt von einem ganz besonderen Job bei RTL.
TVNOW / Julia Feldhagen

Auch wenn Schauspieler Christopher Kohn mit seinem Job bei „Alles was zählt“ mehr als happy ist, hat er noch einen großen Traum, der bisher unerfüllt geblieben ist. Der 37-Jährige will unbedingt bei einer RTL-Show mitmischen. Aber nicht etwa als Kandidat, sondern als Moderator. Um welche Show es sich dabei handelt, hat uns der Schauspieler in einer neuen Podcast-Folge verraten.

AWZ-Podcast hier anhören:

AWZ-Star Christopher Kohn: "Sobald mir etwas anfängt was zu bedeuten, fange ich an mir Gedanken zu machen"

Auf welchen RTL-Job hat der AWZ-Star denn nun ein Auge geworfen? Uns verrät er: „Ich sage schon seit Jahren, dass ich nicht bei Temptation Island mitmachen, sondern es moderieren möchte. Na was dazu wohl Moderatorin Lola Weippert sagt? Schließlich lädt sie die Paare in der Show ans Lagerfeuer (aktuelle Staffel jetzt auf RTL+ streamen) .

Auch wenn Christopher diese Aufgabe echt cool fände, gibt es da noch ein kleines Problem: Das Casting. Da wird er nämlich direkt nervös. Im Podcast sagt der Schauspieler darüber: „Ich kann der lockerste und unkomplizierteste Mensch der Welt sein, aber sobald mir etwas anfängt was zu bedeuten, fange ich an mir Gedanken zu machen.“

Mehr Details aus ihrem Privatleben verraten Christopher und seine Kollegin Féréba Koné in einer aktuellen Folge vom AWZ-Podcast. Reinhören lohnt sich!

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Aktuelle Video-Highlights von AWZ sehen Sie hier:

Playlist: 30 Videos

Mehr über AUDIO NOW erfahren

Auf AUDIO NOW können Sie sich Ihren Lieblings-Podcast anhören. Einfach die AUDIO NOW-App kostenlos herunterladen.

AWZ auf RTL+ anschauen

Ganze Folgen von „Alles was zählt“ gibt es bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf RTL+ zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit. (rgä)