Dramatisches Finale

Hat Nathalie Niclas getötet?

11. Juni 2020 - 6:00 Uhr

AWZ-Folge 3453 vom 11.06.20

Nathalie ist ungewollt zur Hauptakteurin in einem Krimi geworden: Sie hat Niclas mit einer Eisenstange niedergeschlagen, als der Maximilian erschießen wollte. Sie kann nicht fassen, was sie getan hat und gerät in Panik.

„Was habe ich getan?“

"Oh Gott, ist er tot? Bitte sag, dass er noch lebt!", ruft Nathalie Maximilian entsetzt zu. Niclas liegt am Boden und rührt sich nicht mehr. Nathalie will ihm helfen, aber Maximilian mahnt, sofort abzuhauen, weil die Polizei schon unterwegs ist. "Was habe ich getan?", fragt sich Nathalie geschockt und läuft davon.

Wie Nathalie damit klarkommt, dass sie Niclas verletzt oder vielleicht sogar getötet hat, zeigt das Video oben.

Überlebt Niclas? „Alles was zählt“ vorab auf TVNOW

Wie die spannende Geschichte weitergeht, ist schon vor Ausstrahlung in der ganzen AWZ-Folge auf TVNOW zu sehen.