Achtung, Spoiler!

Tijan Njie zurück bei AWZ: Hier seine erste Szene sehen

11. August 2020 - 8:55 Uhr

Mo Brunner ist endlich wieder in Essen

Für die Tanz-Show "Let's Dance" legte Tijan Njie seine Arbeit bei "Alles was zählt" für ein paar Monate auf Eis. Der Serien-Star wollte sich voll und ganz seiner neuen Aufgabe widmen. Seine Serienrolle Moritz "Mo" Brunner machte währenddessen eine Reise nach New York. Jetzt aber ist Mo wieder in Essen und wir zeigen euch jetzt schon die allerersten Minuten seiner Rückkehr im Video.

Wie wird das Wiedersehen mit Lucie?

Wie kommt er zurück? Was ist mit Lucie? Fragen, die sich wohl alle seine Fans stellen mögen. Moritz Brunners Situation war nämlich schon vor seiner Abreise in die USA an Dramatik kaum zu überbieten. Alle Zeichen standen auf Liebe. Lucie Ziegler (gespielt von Julia Wiedemann) war DIE Frau für ihn - bis Mo erfuhr, dass er das Spenderherz von Lucies verstorbenem Ex-Freund in sich trägt und nach New York flüchtet. Jetzt kehrt er zurück nach Essen und man darf gespannt sein, wohin ihn sein Weg als Erstes führt. Hat seine große Liebe noch eine Chance? Wird er das Gespräch mit Lucie suchen?

Wie es mit Tijan Njie als Mo Brunner bei "Alles was zählt" weitergeht, gibt es am 12. August ab 19:05 Uhr bei RTL zu sehen und natürlich jetzt auch schon auf TVNOW.

Erster Drehtag nach 3 Monaten - Tijans Videobotschaft vom Set

AWZ auf TVNOW anschauen

Aktuelle Folgen von "Alles was zählt" gibt es bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie auf Abruf bereit.