Ratgeber
Alles, was Sie zum Leben brauchen

Apps für Kinder: Wie man Werbung, Abofallen und In-App-Käufe vermeiden kann

So spielen Kinder sicher mit Handy und Tablet
So spielen Kinder sicher mit Handy und Tablet Abofalle, In-App-Käufe & Co. 00:02:21
00:00 | 00:02:21

Kinder klicken in Apps oft unbeabsichtigt

Das kennen wohl die meisten Eltern: Ihre Kinder wollen unbedingt auf dem Tablet ein Spiel spielen. Allerdings kann das unerwünschte Folgen haben: Auf den Nachwuchs lauern Abofallen und unbeabsichtigte In-App-Käufe. Wie sich diese Kostenfallen vermeiden lassen, zeigen wir Ihnen in unserem Test.

Wir testen kostenlose Spiele für Kinder

Wenn Spiele den Kunden nichts kosten, finanzieren sie sich oft über eingeblendete Werbung. Die wird während des Spiels angezeigt - und zwar ganz schön häufig. Und das nervt! Außerdem klickt ein Kind schnell versehentlich auf die Werbung und gerät in eine Abofalle. Aber sind Spiele, die man kaufen kann, dann besser? Im Video erfahren Sie, wo Gefahren lauern und wie man sie vermeidet.

Mehr Ratgeber-Themen