Polizei hofft auf Zeugen

Anna P. (25) aus Chemnitz war spurlos verschwunden: Junge Ukrainerin wieder aufgetaucht!

Die Polizei sucht nach Zeugen. (Symbolbild)
Laut Polizei wurde die vermisste Anna P. inzwischen gefunden.
Imago Entertainment

In Chemnitz herrschte große Sorge um Anna P. (25). Die Ukrainerin war mehr als 48 Stunden nicht aufzufinden. Nun das große Aufatmen: Sie ist wieder da!

Ukrainerin Anna P. aus Chemnitz wird seit Donnerstag vermisst

Laut Polizei verließ die 25-Jährige am 22. Dezember gegen 07:10 Uhr ihre Wohnung in der Reichenhainer Straße. Zuletzt wurde sie gegen 07:30 Uhr im Bereich einer Kindertagesstätte in der Tschaikowskistraße gesehen. Entgegen ihren Gewohnheiten sei sie nicht nach Hause gekommen, erklärte die Polizei. Es gab keinen Hinweis zum Aufenthaltsort der vermissten Anna P. Es konnte nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in einer hilflosen Lage befand. Mittlerweile ist die junge Frau unbeschadet wieder aufgetaucht. (bst)