Die Frau von Olli Pocher hält sich fit

Amira Pocher macht trotz Babykugel weiter Sport: Ist das ok?

01. Juli 2020 - 12:53 Uhr

Fit trotz Babybauch

Gerade erst haben Amira und Oliver Pocher verraten, dass sie ihr zweites gemeinsames Kind erwarten. Statt sich jetzt aber auf ihrer Schwangerschaft auszuruhen, macht die 27-Jährige fleißig weiter Sport. Darf die das? Ja, sie darf! Worauf die werdende Mama dabei nämlich besonders achtet, ist im Video zu sehen.

Pochers Patchwork-Familie wird noch größer

Während der Schwangerschaft möchten viele Frauen fit bleiben. Ob aus gesundheitlichen Gründen, oder weil sie vermuten, dass sie so die Schwangerschaftspfunde hinterher möglichst gering halten können. So auch Amira Pocher. Aber ist Sport in der Schwangerschaft erlaubt? Darf man jede Art von Sport machen, oder sind einige Sportarten besonders gut? Die Tipps unseres Experten Dr. Qattawi lesen Sie hier. 

Am 11. Mai 2019, nur ein Jahr zuvor, hatte das Paar mit einem süßen Instagram-Post Amiras erste Schwangerschaft bestätigt. Im November 2019 wurden sie Eltern eines Jungen.

Für Oliver wird es das fünfte Kind sein. Der Komiker hat bereits eine Tochter und Zwillingssöhne aus seiner Ehe mit Alessandra Meyer-Wölden. Sie tummelt sich auch unter den ersten Gratulantinnen zu Baby Nr. 2.

„Pocher – Gefährlich ehrlich“ auf TVNOW

Am 1. Juli werden die Pochers ihre Show "Pocher – Gefährlich ehrlich" das erste Mal seit der Corona-Pandemie vor Publikum präsentieren. Natürlich unter besonderen Hygiene-Auflagen.

Die ersten Folgen von "Pocher – Gefährlich ehrlich" verpasst? Kein Problem! Auf TVNOW gibt es die komplette Staffel zum nachträglichen Abruf.