Unerwiderte Liebe bei „Adam sucht Eva“

Gisele Oppermann kassiert eiskalte Liebesabfuhr von BTN-Star Falko Ochsenknecht

22. November 2021 - 8:24 Uhr

Ex-Dschungelcamperin Gisele Oppemann hat sich verguckt

Na da hat Gisele Oppermann (34) aber ganz schön heftiges Herzklopfen. Und das liegt nicht nur an der Tatsache, dass sie sich bei "Adam sucht Eva" vollkommen nackt unter fremden, ebenfalls nackten Menschen befindet, sondern vor allem an IHM: "Berlin – Tag und Nacht"-Star Falko Ochsenknecht (34). Den findet die Ex-Dschungelcamperin nämlich ziemlich anziehend – und geht im Paradies direkt mal in die Offensive. Dumm nur, dass "Ole ohne Kohle" überhaupt nicht auf Giseles Avancen anspringt, wie wir im Video zeigen.

„Gisele ist überhaupt nicht mein Typ!“

Im Dschungelcamp 2019 machte Gisele sich mit ihren Gefühlsausbrüchen als Scream-Queen einen Namen. Zwei Jahre später sucht sie im Paradies als "Eva" nach der großen Liebe – und das, wie es sich für eine echte "Eva" gehört: splitterfasernackt. Falko passt genau in ihr Beuteschema, doch auf sämtliche Flirtversuche reagiert er recht eindeutig: "Gisele ist überhaupt nicht mein Typ!"

Davon lässt sich Ex-GNTM-Kandidatin Gisele aber nicht unterkriegen – im Gegenteil! Die 34-Jährige hat schon eine Idee, wie sie Falko doch noch für sich gewinnen kann. Mit welchen Tricks sie das Herz des "Berlin – Tag und Nacht"-Stars erobern will, verrät sie ebenfalls im Video.

„Adam sucht Eva“ im TV und auf RTL+

Ob Gisele ihren Angebeteten Falko wirklich umstimmen kann und was bei den anderen "Adam sucht Eva"-Kandidaten so abgeht, zeigt RTLZWEI immer montags ab 20:15 Uhr – und parallel dazu im Livestream auf RTL+.

Auf RTL+ steht – neben vergangenen Staffeln – natürlich auch die neueste Folge von "Adam sucht Eva" direkt im Anschluss an die TV-Ausstrahlung zum Streamen bereit. (ngu)